Blutdoping

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Blutdoping

Johannes Dürr bei einem Wettkampf im Februar 2014.
27.01.2020 20:02

15 Monate auf Bewährung Gericht verurteilt Dürr wegen Dopings

Weil er selbst gedopt und teils auch andere Sportler angestiftet hat, das auch zu tun, verurteilt ein Gericht in Innsbruck den ehemaligen Skilangläufer Johannes Dürr zu einer Bewährungsstrafe. Der Österreicher gesteht allerdings vor allem sein eigenes Blutdoping erneut, die Rolle als Vermittler weist er von sich.

Einer seiner letzten öffentlichen Auftritte: Jan Ullrich bei einem Sponsorentermin 2012 in Bielefeld.
04.10.2013 15:18

"Die Medaillen gehören mir" Ullrich verspottet IOC-Chef Bach

Epo, Blutdoping - in seiner aktiven Zeit hat Jan Ullrich gerne nachgeholfen, um sportlich erfolgreich zu sein. Reue lässt der frühere Radprofi nach wie vor vermissen. Nun sorgt ein Interview für Aufsehen. Auf eine mögliche Aberkennung seiner Olympia-Medaillen angesprochen, wird Doping-Sünder Ullrich plötzlich zum Komiker.

ullrich.jpg
22.06.2013 07:51

Sportelite kritisiert späte Doping-Reue Ullrich verwundert über den Wirbel

2012 spricht der Internationale Sportgerichtshof CAS Jan Ullrich schuldig. Er hat gegen die Anti-Doping-Regeln verstoßen, so das Urteil. Nun räumt der Radsportler in einem Interview Blutdoping beim umstrittenen spanischen Sportmediziner Fuentes ein. Für Kritiker kommt dies zu spät. Nur Doper Armstrong findet aufmunternde Worte.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4