Brände

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brände

e39e05f440d754b1a6ad444c4ced559c.jpg
11.10.2019 21:25

Winde entfachten Waldbrände Tausende Kalifornier fliehen vor Flammen

Heftige Winde entfachen in Südkalifornien verheerende Waldbrände. Mehr als 1000 Feuerwehrmänner kämpfen gegen das Feuer. Zehntausende Menschen müssen ihr Zuhause verlassen, um sich in Sicherheit zu bringen. Auch in den kommenden Tagen rechnet die US-Wetterbehörde mit weiteren Bränden.

RTS2E7I4.jpg
08.10.2019 21:33

"Mandat des Himmels" in Gefahr Trump setzt republikanische Basis in Brand

Sonst kann Trump machen, was er will, die Christen stehen als Kernwähler zu ihm. Doch nun lässt der US-Präsident Glaubensbrüder in Syrien im Stich und die Basis zürnt wie noch nie seit seinem Amtsantritt. Vor allem die Evangelikalen sehen "das Mandat des Himmels" in Gefahr. Von Roland Peters

97947985.jpg
05.10.2019 15:46

Feuer in Süddeutschland Hilfsbereiter Freund brennt Bauernhof ab

Auf zwei Bauernhöfen im Süden Deutschlands kommt es zu verheerenden Bränden. Der erste wird versehentlich von einem Mann verursacht, der eigentlich bei einer Autoreparatur helfen will, dann aber den gesamten Hof abbrennt. Beim zweiten Feuer rettet der Notruf einer Zeitungsbotin eine Familie und ihr Haus.

IMG_20191002_191250.jpg
05.10.2019 09:59

Aus der Schmoll-Ecke Fleischfresser steckt fast Kulturerbe in Brand

Während in Berlin Autofahrern Beine gemacht werden, damit sie laufen lernen, setzt Kuba auf altbewährte Mittel, die Welt von Abgasen zu befreien. Denn die Kommunisten haben erkannt, merkt der Kolumnist: Den Klimaschutz in seinem Lauf hält weder Ochs noch Merkel auf. Eine Kolumne von Thomas Schmoll

imago93845684h.jpg
01.10.2019 15:42

Feuer in Unterkunft tötet Frau Migranten protestieren auf Lesbos

Moria ist für 3000 Menschen ausgelegt, allerdings leben rund 13.000 Geflüchtete in dem Lager auf der Insel Lesbos. Bei einem Brand stirbt dort am Wochenende eine Frau. Die Behörden versuchen nun mit verschiedenen Maßnahmen der angespannten Lage Herr zu werden.

RTX756KR.jpg
29.09.2019 23:40

Polizei setzt Tränengas ein Zwei Tote bei Brand in Migrantenlager

Das Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist berüchtigt für üble Unterbringung. Seit die Türkei wieder mehr Flüchtlinge durchlässt, ist es noch überfüllter als zuvor. Als ein Brand ausbricht, lässt sich die Feuerwehr viel Zeit. Daraufhin gibt es gewaltsame Aufstände, die Polizei setzt Tränengas ein.

22d08d902d295d19b36406b80c6ee75a.jpg
26.09.2019 12:10

Schulen bleiben geschlossen Brand wütet in Chemiefabrik in Rouen

Aus einer Fabrik in Nordfrankreich steigen seit der Nacht schwarze Rauchwolken empor. Seit mehreren Stunden versuchen hunderte Einsatzkräfte, dort einen Brand unter Kontrolle zu bekommen. Die Lage des Unternehmens machen den Einsatz besonders gefährlich.

9bd19e824e2ea17bef023c3702fcf8b0.jpg
24.09.2019 20:28

UN-Rede zu Amazonas-Bränden Bolsonaro kritisiert "respektlose" Staaten

Seit seinem Amtsantritt ist die Zahl der Waldbrände in Brasilien um 56 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Die Schuld dafür sucht Präsident Bolsonaro bei anderen - und dem Wetter. Gegen internationale Kritik an seiner Politik wehrt er sich mit deutlichen Worten.

123643151.jpg
20.09.2019 16:31

Ex-Minister zu Amazonas-Bränden "Bolsonaro zerstört aktiv die Umwelt"

Carlos Minc ist Ex-Umweltminister und einer der bekanntesten Umweltaktivisten Brasiliens. Die Brände und Abholzungen im Amazonas beobachtet er mit Schrecken. "Ich glaube wirklich, dass Bolsonaro die Umwelt aktiv zerstört", sagt er n-tv.de. Zugleich warnt er vor einem "internationalen Anspruch" auf die Region.