Braunschweig

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Braunschweig

de6b8ea154091e5fa70fd15c68897420.jpg
19.10.2020 06:13

"Collinas Erben" klären auf Fairness macht Rot nicht rückgängig

Während die Bundesliga-Schiedsrichter ein ruhiges Wochenende verleben, sorgen ungewöhnliche Szenen aus der zweiten Liga in Braunschweig und einer fünften Liga in Stuttgart für Furore. Dabei geht es um Missverständnisse, Fair Play und die Grenzen des Regelwerks. Von Alex Feuerherdt

imago0048381768h.jpg
26.09.2020 15:02

Tor-Phobie in Liga zwei Kastenmeiers letzte Parade rettet Fortuna

In der Nachspielzeit droht Zweitligist Fortuna Düsseldorf einen sicher geglaubten Sieg noch zu verspielen - doch Torwart Thomas Kastenmeier rettet den Bundesliga-Absteiger spektakulär. In Braunschweig fallen zwar ebenso wie in Darmstadt keine Tore, unterhaltsam ist aber dennoch.

48450300.jpg
22.09.2020 07:12

Interview in portugiesischem TV Staatsanwalt hat Beweise für Maddies Tod

Noch immer ist unklar, was genau vor 13 Jahren mit der kleinen Maddie McCann passiert ist. Sicher ist nur, dass das britische Mädchen tot ist. Laut Staatsanwalt Hans Christian Wolters gibt es dafür inzwischen auch "materielle Beweise". Welcher Art diese Beweise sind, will er jedoch nicht sagen.

7fa2528bf82735f86c86f3c3da0142db.jpg
12.09.2020 08:03

Pokal-Knockout mit Ansage Hertha BSC verzweifelt an der "Katastrophe"

Seit Jahrzehnten hat Hertha BSC einen großen Traum: Einmal das DFB-Pokal-Finale im eigenen Stadion zu erreichen. Diesmal ist er schon nach der ersten Runde ausgeträumt. Das furiose Neun-Tore-Spiel in Braunschweig war ein Spektakel, das alle Probleme der Berliner offenbart.

132501106.jpg
09.09.2020 13:37

Ex-VW-Chef angeklagt Winterkorn wird der Prozess gemacht

Die Anklage steht schon länger im Raum, nun kommt es tatsächlich zum Prozess: Martin Winterkorn muss sich für seine Rolle in der Diesel-Affäre vor Gericht verantworten. Dem Ex-Konzernchef von Volkswagen werden mehrere Delikte zur Last gelegt.

134548561.jpg
04.09.2020 17:14

Übergriff 2007 in Portugal? Junge Frau beschuldigt Maddie-Verdächtigen

Deutsche Ermittler betrachten den Sexualstraftäter Christian B. als Verdächtigen im Fall der vermissten Maddie. Beweise dafür sind sie schuldig geblieben. Doch nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Braunschweig wegen eines Übergriffs auf eine Zehnjährige in Portugal. Der Ort und auch die Zeit passen zum Fall Maddie.