Bündnis 90/Die Grünen

Alle Nachrichten, Kommentare, Interviews und Videos zum Thema Bündnis 90/Die Grünen in der Übersicht.

Thema: Bündnis 90/Die Grünen

picture-alliance/ dpa

122397701.jpg
17.07.2019 04:35

Verteidigungsministerin AKK FDP kritisiert CDU-"Personalspielchen"

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wollte nie als Ministerin ins Kabinett von Kanzlerin Merkel. Nun wird sie Verteidigungsministerin, übernimmt den Posten von der nach Brüssel wechselnden von der Leyen. Der FDP stößt das sauer auf. Die Grünen stellen Forderungen.

*Datenschutz
Ursula.png
16.07.2019 22:11

Wahl von der Leyens Knapper Sieg mit vollem Risiko

Ursula von der Leyen hat den Sprung an die EU-Kommissionsspitze geschafft - aber es ist kein allzu überzeugendes Mandat, auf dem sie sich ausruhen kann. Die SPD ist jetzt in Erklärungsnot: Sie hat lieber an Prinzipien festgehalten, statt eine pragmatische Lösung anzupeilen. Von Cigdem Akyol

Von der Leyen plädiert leidenschaftlich für Europa.
16.07.2019 12:55

Erst Europäerin, dann Deutsche Von der Leyen hält die Rede ihres Lebens

Von diesem Auftritt hängt alles ab: Schafft es von der Leyen, die skeptischen Abgeordneten im Europaparlament von sich zu überzeugen? Es ist eine schwierige Gratwanderung, die CDU-Politikerin meistert sie mit einer Mischung aus Persönlichem und Zugeständnissen an das Parlament. Von Gudula Hörr

115830444.jpg
15.07.2019 10:08

RTL/n-tv Trendbarometer SPD-Länderchefs büßen an Beliebtheit ein

Wer macht seine Arbeit als Ministerpräsident in Deutschland am besten? Der beliebteste Politiker im "Ländle" ist keine Überraschung, da der Grüne Kretschmann nicht nur Anhänger seiner Partei zufriedenstellt. Andere Länderchefs können dagegen nicht mit weitverbreiteter Sympathie punkten.

Die Abgeordneten dürfen Scheuers MAut-Verträge zwar einsehen, aber nicht darüber sprechen.
15.07.2019 03:43

Offenlegung der Maut-Verträge Grüne verklagen Scheuer

Die Verträge zur gescheiterten Pkw-Maut haben die Steuerzahler weit über 50 Millionen Euro gekostet, so viel ist gewiss. Unklarheit besteht aber über den weiteren Inhalt der Verträge. Die Grünen wollen nun die Aufklärung erzwingen.

RTX6NOIA.jpg
12.07.2019 16:57

Gala-Dîners auf Staatskosten Hummer-Affäre belastet Macrons Ökominister

Luxus-Weine, Schampus, Hummer: Frankreichs Umweltminister muss die Kosten für private Gelage an die Staatskasse erstatten. De Rugy und seine Ehefrau Séverine sollen wiederholt Freunde im Amtssitz fürstlich bewirtet haben. Das sind nicht die einzigen Vorwürfe gegen den früheren Grünen-Politiker.

108426649.jpg
11.07.2019 17:41

"Bei uns mitarbeiten" AfD bietet Sarrazin neue Heimat an

Schon länger will die SPD den Migrationsskeptiker Thilo Sarrazin aus der Partei werfen. Nun gibt das Schiedsgericht dafür grünes Licht. Sarrazin kündigt sofort Berufung gegen seinen Ausschluss an. Doch es gibt eine Partei, die ihn mit Kusshand nehmen würde.

Thilo Sarrazin (SPD), umstrittener Autor und früherer Finanzsenator von Berlin. Foto: Arne Dedert/Archivbild
11.07.2019 10:57

Schiedskommission entscheidet SPD darf Sarrazin rauswerfen

Der frühere Berliner Finanzsenator Sarrazin könnte sein SPD-Parteibuch nun doch verlieren. Die Schiedskommission Charlottenburg-Wilmersdorf gibt der Partei grünes Licht für einen Rauswurf, teilt SPD-Generalsekretär Klingbeil mit. Sarrazin kündigt Berufung an.

122188550.jpg
10.07.2019 20:44

Wahl zur EU-Kommissionschefin Grüne wollen gegen von der Leyen stimmen

Ursula von der Leyen rührt zur Zeit die Werbetrommel für ihre Kandidatur als EU-Kommissionspräsidentin. Die Grünen im EU-Parlament überzeugt sie damit nicht. Für diese sind von der Leyens Antworten "enttäuschend". Man habe "keinerlei konkreten Vorschlag" gehört und wolle gegen die Ministerin stimmen.

f8ea6f435eb2c9eb4545e33c0f3e131f.jpg
08.07.2019 07:20

Parteiübergreifende Pläne FDP ist bereit für AKKs "Klimakonsens"

Die Grünen legen ein Klimakonzept vor, die SPD-Umweltministerin Schulze bezieht Position beim CO2-Preis - dagegen ist die Union beim Thema Klimapolitik abgeschlagen. Jetzt will CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer nachziehen und ruft zur parteiübergreifenden Einigung auf. FDP-Chef Lindner will schon mal mitmachen.