Bulgarien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bulgarien

12.12.2013 13:20

Gericht entscheidet über Hartz-IV-Anspruch für Ausländer Droht der große "Sozialtourismus"?

In Deutschland steht arbeitslosen Bürgern aus anderen EU-Staaten kein Arbeitslosengeld II zu. Das könnte sich durch ein Grundsatzurteil ändern. Die Angst vor Missbrauch ist nun groß - vor allem weil Rumänien und Bulgarien 2014 vollen Zugang zum europäischen Arbeitsmarkt bekommen. Von Issio Ehrich

Die bulgarischen Behörden wollen durch die Grenzmauer sicherstellen, dass die Flüchtlinge nur noch legal ins Land kommen.
24.10.2013 19:04

Barriere gegen Flüchtlinge aus Syrien Bulgarien baut Mauer

Die Flüchtlingswelle aus Syrien, insbesondere in nahe gelegene Länder, nimmt kein Ende. In Bulgarien verweilen Tausende Syrer - mittlerweile sind es so viele, dass der ärmste EU-Staat überfordert ist und nun zu radikalen Maßnahmen greift.

Der Spanier Jordi Alba erzielt das 1:0 gegen Finnland.
06.09.2013 23:58

Frankreich stolpert gegen Georgien Spanien und Italien sind auf WM-Kurs

Nach anfänglichen Problemen bei der WM-Qualifikation kommt Fußball-Weltmeister Spanien in Fahrt. Die Iberer geben sich in Finnland keine Blöße und führen in der Gruppe I vor den Franzosen, die in Georgien patzen. Italien bietet Magerkost, holt gegen Bulgarien dennoch drei Punkte. Die Niederlande schaffen gegen Estland nur ein Remis.

800px-Bulgaria_Kaliakra-01.jpg
22.08.2013 14:14

Fundsache, Nr. 1217 Giftring bezeugt Machtkämpfe im Mittelalter

Ein in Bulgarien entdeckter "Giftring" aus dem Mittelalter zeugt von erbitterten Machtkämpfen zwischen den damaligen Herrschern. Die tückische Waffe aus dem 14. Jahrhundert sollen die Herrscher in der Festung Kaliakra eingesetzt haben, bevor die Region von den Türken erobert wurde.