Bulgarien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bulgarien

Bei den Ausschreitungen in Sofia.
20.02.2013 21:30

Schwere Krise in Bulgarien Land steht am Rand der Anarchie

Unter dem Druck gewaltsamer Massenproteste tritt die Regierung geschlossen zurück. Trotzdem gehen wieder Tausende auf die Straße. Soziologen warnen, dass Bulgarien in Anarchie versinken könnte, der Druck der Straße sei unberechenbar. Die Proteste richten sich gegen hohe Strompreise und ausländische Monopole.

20.01.2013 13:20

Politiker auf offener Bühne bedroht Student zückt Pistole

Bei einem Parteikongress in Bulgarien stürmt auf einmal ein Student die Bühne und hält dem Vorsitzenden, der gerade eine Rede hält, eine Pistole an die Schläfe. Der Politiker schubst ihn Weg. Die Tat soll eine Protestaktion sein.

Plewneliew.PNG
02.01.2013 18:24

Rocky Mountains in Bulgarien? Plewneliew blamiert sich

Mit seiner ersten Neujahrsansprache sorgt der bulgarische Präsident Plewneliew für ausführlichen Medienspott. In einem Video zu seiner Rede wird nicht ein Gebirge in Bulgarien gezeigt, sondern die amerikanischen Rocky Mountains.

Der Osten Europas versinkt dieser Tage im Schnee.
19.12.2012 11:38

Schneestürme toben in Bulgarien Schon 90 Orte ohne Strom

Starker Schneefall und stürmische Winde lösen in Bulgarien das aus, was in Deutschland Schneechaos genannt wird. Viele Orte sind dort ohne Strom, zahlreiche Straßen unpassierbar. Deutschland dürfte von solchem Wetter in den kommenden Tagen verschont bleiben.

Maksim im Jahr 2009 bei einer Messe in der Alexander Nevski-Kathedrale in Sofia.
06.11.2012 16:07

Bulgarien bis 2013 ohne Kirchenführer Patriarch Maksim ist tot

Er wurde fast 100 Jahre alt und führte Bulgariens christlich-orthodoxe Kirche seit Anfang der 70er Jahre. Jetzt erliegt Maksim einem Herzversagen. Sein großes Erbe wird sein, dass er die autonome Kirche in Zeiten des Kommunismus zusammenhält und auch nach dem Fall des Eisernen Vorhangs einen Bruch der Kirche abwendet.