Bundesfinanzhof

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesfinanzhof

Bundesfinanzhof
02.04.2020 18:46

Fiskus oft mit Fehlern Bürger gewinnen viele Steuerprozesse

Bundesbürger, deren Steuerprozesse vor dem Bundesfinanzhof landen, haben in vielen Fällen gute Erfolgsaussichten. Wie das höchste Finanzgericht mitteilt, unterlaufen den Ämtern viele Fehler: 40 Prozent der Klagenden gewinnen ihre Verfahren in zweiter Instanz.

imago73547900h.jpg
13.02.2020 17:08

Bei Einmalzahlung Einkommensteuer auf Riester-Rente fällig

Bei manchen Riester-Verträgen ist der monatliche Rentenanspruch sehr gering. In diesen Fällen kann die Rente auf einen Schlag ausgezahlt werden. Dann muss allerdings Einkommensteuer auf die Kleinbetragsrente gezahlt werden, wie der Bundesfinanzhof urteilt.

imago92693090h.jpg
28.11.2019 13:30

Richter sieht Doppelbesteuerung Ist Rentenbesteuerung verfassungswidrig?

Nicht nur wenig Geld im Alter, sondern auch noch Steuern zahlen? Das ärgert viele. Nun äußert sich ein Richter des Bundesfinanzhofs und macht Rentnern Hoffnung. Demnach ist die schrittweise steuerliche Entlastung von Arbeitnehmern und ihre spätere Belastung als Rentner eine "evidente Verfassungswidrigkeit".

imago93518013h.jpg
21.10.2019 13:06

Gleiches Schicksal wie Attac Amt erkennt Campact Gemeinnützigkeit ab

Wann hört Gemeinnützigkeit auf und fängt politische Meinungsmache an? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Die Bürgerbewegung Campact fühlt sich durch veraltete Maßstäbe des Berliner Finanzamts benachteiligt. Das Engagement Hunderttausender werde "entwürdigt".

114811036.jpg
29.07.2019 10:58

Auswärts studierender Nachwuchs Wer erhält das Kindergeld?

Bei getrennt lebenden Eltern ist das Kindergeld ein häufiger Streitpunkt. Selbst dann, wenn Sohn oder Tochter für ein Studium längst ausgezogen ist. Zu welchem Haushalt gehört das Kind in dem Fall? Kriterien hierfür muss jetzt der Bundesfinanzhof festlegen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9