Die Bundesvorsitzenden der Grünen, Claudia Roth und Cem Özdemir, ernst ... 26.11.2011 22:43 Uhr Grünen-Parteitag beschließt Strategie Steuern rauf, Schulden runter

Spitzensteuersatz erhöhen, Abgaben auf legalisiertes Cannabis und Plastiktüten, temporäre Vermögenssteuer - die Grünen wollen die Kasse klingeln lassen, um die Schulden Deutschlands in den Griff zu bekommen. Falls sie nach der Bundestagswahl 2013 an die Macht kommen. Beim Parteitag in Kiel geht es ums eigene Profil. Fraktionschef Trittin wirft der Bundesregierung vor, "schwarze Mascara mit geklautem Grün" zu ersetzen.

In Hanfpflanzen ist das wirksame Tetrahydrocannabinol (THC) enthalten. 05.04.2011 10:50 Uhr Ohne Rauschzustände Cannabis lindert Schmerzen

Seit vielen tausend Jahren lindert der Wirkstoff der Hanfpflanze, kurz THC genannt, Schmerzen. Aus diesem Grund sind Forscher auf der Suche nach einem Mittel, das zwar die Schmerzen bekämpft, gleichzeitig jedoch keine rauschartigen Zustände erzeugt. Tests an Mäusen sind vielversprechend.

Auf dem Dachboden eines Einfamilienhauses in Hamburg hebt die Polizei eine Plantage mit rund 200 Cannabis-Pflanzen aus. 11.11.2010 13:07 Uhr Tote durch neuartiges Ecstasy Cannabis-Konsum bleibt hoch

Die in Deutschland am Weitesten verbreitete illegale Droge ist Cannabis. Jeder Zweite, der zum ersten Mal die Suchthilfe aufsucht, konsumiert Cannabis. Nach neuesten Erkenntnissen steigt die Zahl der 18- bis 39-Jährigen, die mindestens einmal eine illegale Droge versuchten, leicht an. Experten warnen vor allem vor Gefahren durch neue synthetische Drogen.