Chemieindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Chemieindustrie

imago0114221027h.jpg
26.02.2021 13:46

Dividende stabil BASF erwartet kräftige Erholung

Der Chemiebranche mit ihrem Primus BASF gilt als Indikator für die Konjunktur. Und der Konzern prognostiziert ein solides Wachstum. Bei der genauen Höhe allerdings bleibt das Unternehmen noch vage.

62362778.jpg
23.02.2021 17:05

Dividende angehoben Covestro sieht steigende Nachfrage

Die frühere Bayer-Tochter Covestro sieht sich zurück auf dem Wachstumspfad. Weltweit steige die Nachfrage, hießt es. Und so rechnet das Unternehmen mit einem deutlich höheren Absatz und einem besseren Ergebnis.

Britische Fischer protestieren gegen eine ausufernde Export-Bürokratie im Zuge des Brexit. Dazu parkten sie mehr als 20 Lieferwagen für Meeresfrüchte mit Protestparolen wie "Brexit-Gemetzel" nahe dem Amtsitz von Premierminister Boris Johnson in der Downing Street.
23.01.2021 15:07

Neue Zoll-Vorschriften Diese Brexit-Hürden treffen Firmen hart

Seitdem Großbritannien nicht mehr dem EU-Binnenmarkt angehört, werden zusätzliche Zölle und viel Bürokratie fällig. Das haben bereits schottische Fischer zu spüren bekommen, deren Lieferungen tagelang im Stau standen. Tonnenweise verrotteten Fische und Meeresfrüchte. Welche Branchen noch leiden. Von Charlotte Raskopf

228284568.jpg
20.01.2021 16:28

Starkes Quartalsergebnis BASF überrascht mit Schlussspurt

BASF gilt wegen seiner Größe als eine Art Konjunkturindikator. Und der Chemieriese sendet Signale der Hoffnung. Im viertel Quartal belebten sich die Geschäfte spürbar. Zudem konnte das Unternehmen höhere Preise durchsetzen.

Ein Gerüst umgibt ein Tanklager auf dem Werkgelände der BASF Schwarzheide GmbH. Foto: Sebastian Kahnert/dpa/Archivbild
28.10.2020 13:46

"Weiterhin keine klare Sicht" BASF bekräftigt Ziele - Dividende im Fokus

Auf die neuen Corona-Beschränkungen blickt der Chemiekonzern BASF vergleichsweise entspannt. Sie beträfen vor allem den Freizeitbereich, heißt es. Dennoch sei weiter kein längerer Ausblick möglich. Die Kunden seien zögerlich. Aktionäre bereitet das Unternehmen auf eine mögliche Dividendenkürzung vor.

bfe736efb1c048171116594767938851.jpg
05.08.2020 11:07

Auslöser fataler Explosionen So gefährlich ist Ammoniumnitrat

2750 Tonnen Ammoniumnitrat detonieren und legen den Hafen von Beirut in Schutt und Asche. Dass die gefährliche Chemikalie offenbar ungesichert untergebracht war, ist extrem ungewöhnlich. Die Substanz ist immer wieder für große Unglücke verantwortlich, wird aber auch bei Anschlägen eingesetzt.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.