Chemieindustrie

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Chemieindustrie

2d1e2e802f6a72ec718ff0759e8dc4ea.jpg
03.08.2022 16:44

Stahl, Chemie und Autobauer So wollen Großunternehmen Energie sparen

Im Winter droht eine Gaskrise, auch beim Strom bestehen Risiken. Politiker und Experten rufen zum sparsamen Umgang mit Energie auf. Dabei kommt großen Unternehmen eine Schlüsselrolle zu. Viele von ihnen haben bereits Pläne in der Schublade, wie sie den Energieverbrauch senken könnten.

281508877.jpg
11.07.2022 14:56

Debatte um Gas-Verteilung Chemieverband kritisiert Vorrang für Privathaushalte

Bei einem Gasmangel sind durch den Notfallplan der Regierung Privathaushalte besonders geschützt. Die Priorisierung stößt beim Verband der chemischen Industrie auf Kritik. Der Erhalt von Arbeitsplätzen sei wichtiger als die private Gasversorgung. Falle die Chemiebranche aus, dann drohe "eine schlimme Krise".

281253514.jpg
04.07.2022 14:09

Gesunkene Lieferungen Wie viel Gas braucht die Industrie?

Die Gaslieferungen aus Russland sind deutlich gesunken. Inzwischen schließt die Politik nicht aus, dass durch die Nord-Stream-Pipeline bald gar kein Gas mehr fließen könnte. Doch Deutschlands Industrie ist abhängig von einer konstanten Gasversorgung. Die eine Branche mehr, die andere weniger. Von Juliane Kipper

284165890.jpg
09.05.2022 11:01

Ökonom warnt vor Kollaps Gas-Lieferstopp wäre schlimmer als Corona

Für die deutsche Wirtschaft wäre ein sofortiger Stopp der Gaslieferungen aus Russland mindestens so verheerend wie die Corona-Pandemie oder die Finanzkrise. Das legt eine Studie nahe. Möglich scheint demnach im Falle des Falles aber auch eine Krise noch viel dramatischeren Ausmaßes.

2019-07-26T195902Z_1677963243_RC13E61EEBB0_RTRMADP_3_COVESTRO-RESULTS.JPG
03.05.2022 13:00

Prognose kassiert Lockdown in China durchkreuzt Covestro-Pläne

Energieeffizienz, Elektromobilität, Windkraft und alternative Energien - Covestro sieht sich für die Zukunft bestens aufgestellt und rechnet mit einer regen Nachfrage. Doch im Augenblick lastet die Corona-Krise in China schwer auf dem Dax-Konzern. Hinzu kommen die hohen Energiepreise.

284413474.jpg
29.04.2022 08:43

Guter Jahresauftakt BASF rüttelt trotz Krisen nicht an Prognose

Der Chemieriese BASF spricht von außergewöhnlich hohen Unsicherheiten. So würde etwa eine Kappung der Gaslieferungen um mehr als 50 Prozent zum Aus des Standorts Ludwigshafen führen. Weil dies aber nicht absehbar ist, hält das Unternehmen an seinen Jahreszielen fest.

eda68fd526e580725ec8ad18c4085e4a.jpg
26.04.2022 09:38

Gas, Öl, Lithium, Stahl So sehr hängt Deutschland vom Ausland ab

Sind Lieferketten gestört oder nabelt sich Deutschland wie derzeit im Ukraine-Krieg von einem Rohstoffmarkt ab, gerät die heimische Wirtschaft ins Straucheln. Die wichtigsten Industriezweige sind massiv auf Rohstofflieferungen vom Weltmarkt angewiesen. Ein Überblick.

244193793.jpg
03.12.2021 12:15

Der große Mangel Wirtschaft und Verbraucher in der Engpassfalle

Konsumenten und Unternehmen müssen sich bei Waren und Dienstleistungen immer häufiger in Geduld üben. Und werden sie fündig, müssen sie oft deutlich tiefer in die Tasche greifen, denn die Versorgungsengpässe treiben die Preise. Wo bereitet der Mangel am meisten Probleme? Und wie lange hält er noch an?

228888777.jpg
19.10.2021 14:59

Behörde ändert Grenzwerte USA wollen "ewige Chemikalien" eindämmen

Ein geschwächtes Immunsystem oder ein erhöhtes Krebsrisiko sind mögliche Auswirkungen von per- oder polyfluorierter Chemikalien. Sie werden in Pizzakartons eingesetzt, aber auch in Reinigungsmitteln und Farben. Die Verwendung dieser "ewigen Chemikalien" soll in den USA eingeschränkt werden.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen