Chinesische Autobauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Chinesische Autobauer

2021-MG-EHS-Plug-in-Hybrid-exterior-4-1.jpg
08.08.2022 17:08

Vermehrt auf deutschen Straßen Chinesische Autos - nun sind sie da

Schon seit Jahren wird den chinesischen Autoherstellern zugetraut, den europäischen Markt aufzurollen. Nun rollen ihre Pkw erstmals in relevanter Zahl auf deutsche Straßen. Für den Herbst kündigt außerdem der aktuell größte E-Autobauer der Welt seinen Deutschland-Start an.

Mit dem Polestar 3 sollen vor allem Märkte wie die USA erobert werden.
07.06.2022 13:02

Sportliches E-SUV Polestar bringt die Nummer 3

Polestar, der sportliche Ableger von Volvo, hat jetzt sein drittes Elektroauto in Form eines SUV angekündigt. Der Polestar 3 soll bis zu 600 Kilometer Reichweite haben und wird Anfang 2023 produziert. Mit dem E-SUV soll dann auch autonomes Fahren auf der Autobahn möglich sein.

Im norwegischen Wintertest macht das Elektro-SUV Tang vom chinesischen Hersteller BYD die beste Figur mit Blick auf die Reichweite.
11.02.2022 17:41

Elektroauto-Wintertest BYD Tang vor Tesla Model 3 und Co.

Dass die Reichweite von Elektroautos im Winter sinkt, ist kein Geheimnis. Der Automobilclub NAF in Norwegen wollte es jetzt genau wissen und bat nicht nur bekannte Marken zum Test. Das Ergebnis überrascht, denn ein Chinese hatte die Nase vorn und ein Tscheche die größten Einbußen.

Mit zwei neuen 125er-Modellen wird CFMoto jetzt als Werksteam in der Moto3 antreten.
25.01.2022 17:26

Neue Bikes und Motorrad-WM Große Pläne bei CFMoto

Der Motorradhersteller CFMoto hat große Pläne. Nicht nur, dass die Chinesen noch in diesem Jahr zwei Motorräder mit KTM-Treibsatz auf den Markt bringen werden, sie steigen auch als Werksteam in die Motorrad-Weltmeisterschaft ein und werden ein Team in der Moto3 fahren lassen.

254795876.jpg
24.01.2022 19:33

SUV im T-Roc-Format Smart - neues Auto, neues Vertriebskonzept

Der neue Smart ist anders. Das einzige, was wohl noch an den einzigen Stadtflitzer erinnert, ist das Logo. Doch so wie sich die Eigentumsverhältnisse der Marke und das Design verändert haben, so sehr wird sich auch das Vertriebskonzept von alten Vorgaben unterscheiden.

Neue Hersteller, vorzugsweise aus Asien, wollen noch in diesem Jahr ihre Fahrzeuge am deutschen und europäischen Markt platzieren.
23.01.2022 08:11

Der eine geht, der andere kommt Neue Autohersteller am Markt

Betrachtet man die letzten Jahrzehnte, dann ist es eher selten, dass in Deutschland eine neue Automarke an den Start ging. Im Zuge der erstarkenden chinesischen Hersteller und der sich anbahnenden Elektromobilität versuchen in diesem Jahr gleich fünf neue Autobauer, hierzulande Fuß zu fassen.

Erstmals vorgestellt wurde der De Tomaso P72 bereits im Jahr 2019 in Goodwood auf dem Festival of Speed.
18.01.2022 19:13

Die Rückkehr einer Legende De Tomaso P72 - gebaut am Nürburgring

Seit Jahren beweisen die Chinesen, dass sie beim Kauf von geschichtsträchtigen Unternehmen und deren Namen nicht kleinlich sind. Auch nicht bei der einstigen Sportwagenschmiede De Tomaso. Nun soll sogar am Nürburgring der P72 entstehen, der an den legendären Pantera anknüpft. Aber reicht das für eine Erfolgsgeschichte? Von Holger Preiss

Mit etwas mehr Feinschliff wäre der Aiways U5 mehr als einen ernstzunehmende Konkurrenz für einen VW ID.4 und Co.
15.01.2022 18:54

Gut gemachter Stromer aus China Aiways U5 - alles andere als eine Kopie

Der Dünkel gegenüber chinesischen Autos ist immer noch groß. Dabei müssen die Fahrzeughersteller aus dem Reich der Mitte seit einiger Zeit, gar nicht mehr kopieren, sondern zeigen eigenständige Formen. Das gilt auch für den Aiways U5, der trotz kleinerer Schwächen als gut und preiswert durchgeht.

Noch sind  die deutschen Autobauer die innovativsten, aber die chinesischen Marken holen in einem rasanten Tempo auf.
14.01.2022 10:20

Chinesen holen rasant auf Studie: Deutsche Autobauer am innovativsten

Die Studie des CAM-Instituts in Bergisch Gladbach sieht bei den Innovationen die deutschen Autobauer immer noch ganz vorn. Allerdings schließen die chinesischen Autohersteller zunehmend zu den Weltmarktführern der Branche auf. Ihr Expansionshunger schlägt sich deutlich in der Innovationskraft nieder.

Einst war der Zeekr 001 die Studie Lynk & Co-Studie Zero Concept. Oder ist er doch er ein Volvo oder Mercedes. Vom Antrieb schon. Optisch ist er dann aber eher ein Porsche.
13.01.2022 14:30

Li Shufu spinnt dichtes Netzwerk Geely bringt Elektro-Porsche Zeekr 001

Zeekr 001 - noch nie gehört? Wen wundert's, handelt es sich doch um den jüngsten E-Auto-Wurf des chinesischen Geely-Konzerns. 2023 soll der einem Porsche Panamera nicht unähnliche Stromer auch in Deutschland verkauft werden. Aber das Netz, das Geely-Chef Li Shufu mit Mercedes und Volvo spinnt, ist wesentlich dichter. Von Holger Preiss

Mit den rein elektrischen Reichweiten seiner Fahrzeuge hat der chinesische Autobauer Nio seit einiger Zeit für Aufsehen gesorgt. Jetzt soll mit dem ET5 aber auch noch ein erschwinglicher Kompaktwagen kommen.
21.12.2021 10:42

Nach der 7 kommt die 5 Nio ET5 - 1000 Kilometer für 36.000 Euro

Im kommenden Jahr will Nio seine Luxuslimousine ET7 auch in Deutschland anbieten. In China geht der Elektroautobauer jetzt bereits mit dem ET5 an den Start. Das ist eine schnittige Kompaktlimousine mit einer Reichweite von über 1000 Kilometern, die zu einem attraktiven Preis nicht nur dem Tesla Model 3 Konkurrenz machen könnte.

Lynk&Co 01 basiert auf dem Volvo XC40. Allerdings fährt er in der vorerst angebotenen Version als Plug-in-Hybrid.
01.11.2021 10:34

Nur im Abo erhältlich Lynk 01 - Volvo XC40 aus Fernost

Der Name Lynk & Co taucht inzwischen häufiger auf. Die Tochter des großen chinesischen Autokonzerns Geely bringt jetzt ein kompaktes SUV nach Europa. Da Volvo ebenfalls Mitglied der Geely-Familie ist, liefert dessen Modell XC40 die technische Basis. Verkaufen wollen die Chinesen ihr Auto aber nicht.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen