Chinesische Autobauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Chinesische Autobauer

Mit der Studie Tiggo gab Chery 2017 auf der IAA einen Ausblick darauf, wie man sich ein SUV in Zukunft vorstellt.
10.12.2018 16:56

Chinesische Marke im Kommen Chery startet 2020 in Europa durch

Chery ist nicht die erste chinesische Marke, die versucht in Europa einen Fuß in die Tür zu bringen. Aber anders als die Vorgänger will man es diesmal mit ausgereiften Autos und mit Kompetenz im Bereich Vernetzung und Elektro-Antrieben schaffen.

So stellt sich Lada seine zukünftigen Autos vor.
01.09.2018 06:19

Automobil Salon Moskau Lada feiert Russland-Heimspiel

Der Moscow International Automobile Salon gilt als Russlands Antwort auf die IAA. Doch während die meisten großen westlichen Autokonzerne mit Abwesenheit glänzen, füllen die chinesischen Hersteller und Volkswagen die Lücke.

In Zukunft will Volvo nur noch mit elektrifizierten Autos vorfahren.
03.07.2018 09:56

Keine Verbrenner mehr Volvo steht in Zukunft unter Strom

Volvo sieht die massive Elektrifizierung des Antriebs als Lösung für die strengen CO2-Vorgaben im kommenden Jahrzehnt. Der Diesel hat ausgedient und auch der Benziner steht perspektivisch auf der Streichliste der Schweden.

Mit dem K-Byte zeigt Byton sein bislang zweites Fahrzeugkonzept.
14.06.2018 11:28

K-Byte Concept Byton zeigt Chinas Autozukunft

Technisch werden sich Autos in den kommenden Jahren stark verändern. Wie das aussehen kann, zeigt das chinesische Start-up Byton mit den K-Byte Concept. Die Studie soll in Kürze als Serienmodell zu den Händlern rollen.

Ein Top-Sportler mit Elektroantrieb von der Firma "Weltmeister".
27.04.2018 08:07

Echtes E-Auto als Schnäppchen Tesla war, jetzt kommt Weltmeister

Der Stand auf der Auto China ist klein, aber nicht nur der Name des Autobauers "Weltmeister" lockt die Fachmedien zuhauf an den Stand. Sportwagen und SUV sind aber nicht nur recht attraktiv, sie fahren vollelektrisch und kosten weniger als hierzulande ein Verbrenner.

Mit Ideen für die Zukunft halten sich die Herstelller in Detroit zurück. Lediglich die Asiaten lassen Ausblicke zu.
17.01.2018 08:23

Die Zukunft ist nur kurz zu Gast Studien auf der Detroit Auto Show

Jahr für Jahr ist zu hören, dass es mit Detroit endlich wieder aufwärts geht, doch so richtig in Schwung will die Motorcity nicht kommen. Auf der Auto Show kann man dagegen zumindest für ein paar Tage einen Blick in die Zukunft werfen. Von Michael Gebhardt, Detroit

Über fünf Meter misst der Nio ES8 in der Länge.
22.12.2017 09:25

Start-up hat es eilig Nio ES8 - E-SUV im XXL-Format

ES8 heißt der nächste Elektro-Hammer, mit dem der Autobau-Newcomer Nio aufhorchen lässt. Bereits 2018 soll das in mehrfacher Hinsicht imposante Elektro-SUV in China auf den Markt kommen und die besser verdienende Familie gewinnen.

Mit dem XEV gibt der chinesische Premiumhersteller Wey einen Ausblick, wie er in den kommenden Jahren der deutschen Konkurrenz in die Parade fahren möchte.
13.09.2017 14:21

Von Osten nach Westen Chinesen fahren auf der IAA vor

Viele Traditionshersteller sind der IAA ferngeblieben, dafür kamen ein paar neue aus China hinzu. Sie wollen über kurz oder lang in Europa starten. Den Anfang macht Borgward noch dieses Jahr - mit einem geschickten Schachzug. Von Michael Gebhardt, Frankfurt am Main

Nicht weniger als 1224 PS leisten die vier Motoren des Concept One von Rimac.
27.06.2017 15:58

Supersportler mit E-Antrieb Fünf echte Elektro-Schocker

Sprintzeiten unter drei Sekunden sind auch für konventionell angetriebene Supersportler schon ein Alleinstellungsmerkmal. In der Elektroauto-Szene gehören solche Fabelwerte über die kurze Distanz inzwischen zum guten Ton.

Auf der Shanghai Auto gibt es schon abgefahrene Kisten. Zum Beispiel den Carbon-Renner von KDO. Aber das ist nur die Spitze des Eisberges.
19.04.2017 18:41

Die Top 10 von n-tv.de Seltenheiten von der Auto Shanghai

Auf der Messe in Shanghai können Autofreaks viele Exoten entdecken - zumindest bei uns sind die meisten der ausstellenden Marken völlig unbekannt. Wir waren vor Ort und haben uns unsere zehn Highlights ausgesucht. Von Michael Gebhardt, Shanghai

Der FFZERO1 ist eine Fingerübung von Faraday Future. Aber auf dessen Basis soll alles möglich sein.
05.01.2016 12:45

FFZERO1 auf der CES präsentiert Die Faust auf Teslas Auge?

Mit einer extrem futuristischen Studie kündigt Faraday Future auf der CES seinen Einstieg in den Autobau an. Das chinesische Unternehmen sieht sich als Herausforderer von Tesla und setzt auf Elektromobilität. Der FFZERO01 fährt jedenfalls mit 1000 PS vor.

  • 1
  • 2