Dachfonds

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dachfonds

Sie kosten eigentlich wenig: Börsengehandelte Indexfonds - sogenannte ETFs - sind attraktive Produkte. Allerdings sind sie in einer Dachfondskonstruktion ungleich teurer.
25.01.2016 11:14

Weniger Risiko, mehr Kosten Für wen sich ETF-Dachfonds lohnen

Mit ETF-Dachfonds können Anleger gleichzeitig in unterschiedliche Exchange Traded Funds investieren. Diese Anlageform beinhaltet die Vor- und Nachteile der einzelnen Indexfonds. Wer danach sucht, sollte auf die Kosten und das Rendite-Risiko-Profil achten.

Alle unter einem Dach - Dachfonds investieren nicht direkt in Wertpapiere. Sie legen Geld in anderen Fonds an.
25.03.2014 15:09

Ein Fonds für Fonds Geldanlage leicht gemacht?

Sein Vermögen wachsen sehen will jeder. Auf dem klassischen Sparbuch ist das aber angesichts des Zinstiefs quasi unmöglich. Kleinanleger investieren ihr Geld oft in Fonds, zum Beispiel in Dachfonds. Die haben jedoch häufig ihre Tücken.

Mit Zertifikaten können sich Anleger an die Entwicklung des Dax hängen, denn einige diese Produkte sind an den deutschen Aktienindex gekoppelt. Andere Zertifikate sind weit komplizierter aufgebaut. Kleinanleger sollten daher vorsichtig sein.
04.04.2013 10:59

Garantie nicht garantiert Zertifikate zu komplex für Laien

Zertifikate sind Inhaberschuldverschreibungen, also verzinsliche Wertpapiere. Ihr Kurs und damit ihre Rendite hängt meist von der Entwicklung anderer Wertpapiere, Indizes oder Branchen ab. Doch Anleger haben vorab kaum Chancen, das Risiko einzuschätzen. Und auch Garantieprodukte bergen Risiken.

Gute Fonds liegen über der Indexentwicklung.
16.02.2012 11:56

Nicht sicher, aber gut Welche Aktienfonds sich lohnen

Kleinanleger flüchten sich aus Aktienfonds - und lassen sich dabei ordentliche Renditen durch die Lappen gehen. Die gibt es nämlich durchaus, man muss nur wissen, wo. "Finanztest" trennt die Spreu vom Weizen und zeigt, welche Fonds gute Chancen mit möglichst wenig Risiko vereinen.

19.05.2008 07:37

Abgeltungssteuer Dachfonds kein Patentrezept

Wenn es nach der Finanzbranche geht, beginnt 2009 für Wertpapieranleger ein Zeitalter des Grauens. Anders als bisher hält der Fiskus im Zuge der neuen Abgeltungssteuer immer dann die Hand auf.

  • 1
  • 1