DDR

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DDR

217069474.jpg
19.03.2021 22:12

"Akten bleiben offen" Stasi-Unterlagen-Behörde schließt endgültig

Die Stasi-Unterlagen-Behörde wird aufgelöst, die Akten kommen ins Bundesarchiv. Noch heute wollen Tausende Menschen einsehen, was die DDR rechtswidrig über sie dokumentierte. Die Papiere können noch viel bewirken, schreibt der scheidende Bundesbeauftragte Jahn in seinem letzten Bericht.

imago0016429133h.jpg
19.03.2021 08:00

Wunder von der Grotenburg Das irrste Fußballspiel aller Zeiten

35 Jahre ist es her, dass ein 1:3 in ein 7:3 umgekehrt wird. Das spektakulärste Spiel aller Zeiten zwischen Bayer Uerdingen und Dynamo Dresden geht als Wunder von der Grotenburg in die Fußball-Historie ein. Doch auch abseits des Platzes gibt es bemerkenswerte Geschichten.

232620356.jpg
23.02.2021 06:45

Täve Schur wird 90 Legende im Osten - beäugt im Westen

Jeder im Osten Deutschlands kennt den Namen Täve Schur: Friedensfahrt-Gewinner, Weltmeister, zwei Olympia-Medaillen. Doch der Westen kommt mit ihm nicht klar. Er steht zu seiner Rolle in der DDR und so bleibt ihm die Aufnahme in den Kreis der großen deutschen Sportler verwehrt.

imago0050724564h.jpg
21.02.2021 12:58

Erfolgreiche Ost-Rockband Berluc-Sänger Manfred Kähler gestorben

In den 1970er- und 80er-Jahren feierte Berluc in der DDR Erfolge und gehörte zu den populärsten Rockgruppen der damaligen Zeit. Sänger und Gründungsmitglied Manfred Kähler ist nun mit 71 Jahren gestorben. Die Band verabschiedet sich mit einer emotionalen Botschaft.

imago0001316497h.jpg
27.01.2021 18:31

Gold in Mexiko-Stadt 1968 Olympiasiegerin Margitta Gummel ist tot

Bei Europameisterschaften unterliegt Margitta Gummel in den 1960-er und 1970-er Jahren dreimal im Kampf um Gold. Bei den Olympischen Spielen 1968 aber steht die DDR-Kugelstoßerin ganz oben auf dem Treppchen. Nun ist die Leichathletin im Alter von 79 Jahren verstorben.

1750093.jpg
12.01.2021 07:57

Wer wird Millionär? Psychologiestudent verzockt 749.000 Euro

Es ist schon jetzt der WWM-Absturz 2021. Janos Pigerl steht im Zocker-Special bei der vorletzten Frage vor den zwei Millionen Euro. Er hat nach einem beeindruckenden Durchmarsch (Mobilfunk auf dem Mond!) noch zwei Joker - scheitert aber an der DDR. Von Nina Jerzy

225719160.jpg
29.12.2020 21:48

Extra-Krimi in Halle geplant "Polizeiruf" feiert 50-jähriges Jubiläum

Der "Polizeiruf" ist eines der wenigen Formate, die den Sprung vom DDR-Fernsehen ins vereinte Deutschland geschafft haben. Auch 2021 ist einiges los beim sogenannten Gegen-"Tatort". Neben dem Abschied von Maria Simon präsentiert der "Polizeiruf" zum 50. Jubiläum eine Sonderfolge.

98678072.jpg
27.12.2020 08:36

Warum waren die Eltern Spitzel? Nachfahren erfragen Stasi-Vergangenheit

Nächstes Jahr wird die Stasi-Unterlagenbehörde aufgelöst und in das deutsche Bundesarchiv überführt. Aber auch wenn die Zahl der Anträge auf Einsicht nachlässt, wollen immer noch Tausende in die eigene Vergangenheit schauen. Vor allem Kinder und Enkel suchen in den Papieren nach Antworten.