Dietmar Woidke

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dietmar Woidke

122041519.jpg
29.09.2019 09:20

Wenig Zustimmung, viel Kritik Klimapaket entzweit Landesregierungen

In den Bundesländern reichen die Koalitionen von Grün-Schwarz über Ampel bis hin zu Jamaika und Kenia. Dementsprechend unterschiedlich reagieren die Verantwortlichen auf das Klimapaket der Großen Koalition. Teilweise verläuft die Konfliktlinie quer über den Kabinettstisch.

124513068.jpg
19.09.2019 21:51

CDU, SPD und Grüne verhandeln Brandenburg tastet sich an Kenia heran

Die brandenburgische SPD braucht neue Mitstreiter. Ihr altes Bündnis mit der Linken ist seit der Landtagswahl Geschichte, zu stark waren die Einbußen auf beiden Seiten. Selbst Rot-Rot-Grün ist denkbar knapp. Deshalb wollen nun SPD, CDU und Grüne über eine gemeinsame Koalition reden.

Martin Dulig und
02.09.2019 07:15

"Wahlsieger" SPD und CDU Es grenzt an Realitätsverlust

Die Erosion der Volksparteien setzt sich bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ungebremst fort. Einzig die Tatsache, dass die Spitzenkandidaten von SPD und CDU ihre Posten behalten können, verführt zu der Annahme, es sei gerade nochmal gutgegangen. Ein Kommentar von Benjamin Konietzny

123817399.jpg
01.09.2019 22:50

Presseschau zu Landtagswahlen "Grund zum Aufatmen besteht nicht"

Die CDU bleibt trotz herber Verluste die stärkste Kraft in Sachsen, genauso wie die SPD in Brandenburg. Stark zulegen kann in beiden Bundesländern die AfD. Für die Kommentatoren ist klar: Für die etablierten Parteien kann es kein "Weiter wie bisher" geben.

123797978.jpg
01.09.2019 21:45

Wahl in Sachsen und Brandenburg Amtsinhaber halten AfD auf Distanz

Der große Rechtsruck bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg ist ausgeblieben. Doch die Wahlgewinner lassen Federn und können ihre Koalitionen nicht fortsetzen. Unter der Polarisierung leidet vor allem die Linke. Kein Land sieht weiter die FDP. Von Jürgen Wutschke

123797440.jpg
01.09.2019 14:47

Landtagswahlen im Osten Knappes Rennen mobilisiert Wähler

Bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg zeichnet sich eine deutlich höhere Wahlbeteiligung als noch vor fünf Jahren ab. Für die regierenden Parteien - CDU und SPD - steht viel auf dem Spiel: Ihnen drohen erhebliche Stimmenverluste.

brandenburg.JPG
31.08.2019 11:22

Infografiken zur Landtagswahl Wo Brandenburg Probleme hat

Wer wird stärkste Kraft in Brandenburg? Für die CDU zumindest stehen die Chancen schlecht. Umfragen zufolge könnte die AfD an diesem Sonntag sogar die SPD überholen. Ein Besuch in Brandenburg mit der Datenlupe. Von Martin Morcinek, Christoph Wolf und Benjamin Konietzny

123684631.jpg
30.08.2019 18:16

Wahlkampfendspurt im Osten Woidke will kein "Oberlehrer" sein

Am Sonntag sind sowohl die Brandenburger als auch die Sachsen aufgerufen, einen neuen Landtag zu wählen. Für die regierenden Parteien steht viel auf dem Spiel. CDU und SPD sind sich einig: Eine Zusammenarbeit mit der AfD wird es nicht geben.

imago92838378h.jpg
29.08.2019 11:56

Vor den Landtagswahlen Das sind die Koalitionsoptionen im Osten

Lange Zeit herrscht in den Umfragen zu den Wahlen in Sachsen und Brandenburg viel Bewegung. In den jüngsten Erhebungen können die beiden Ministerpräsidenten und ihre Parteien zulegen. Dennoch wird es weder in Dresden noch in Potsdam für eine Fortsetzung der Koalition reichen. Von Jürgen Wutschke

Woidke Klamroths Konter.JPG
27.08.2019 15:11

Woidke bei "Klamroths Konter" "Die GroKo-Debatte nervt mich"

Die SPD taumelt seit Monaten schwer angeschlagen in der Wählergunst. Brandenburgs Ministerpräsident Woidke sieht die nicht enden wollende Debatte um die Fortsetzung der GroKo als einen Grund. Auch bei der Suche nach der neuen Parteispitze hätte er einen anderen Weg bevorzugt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4