Dietmar Woidke

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dietmar Woidke

116352078.jpg
15.01.2020 09:31

"Ost-West-Konflikt" Haseloff droht mit Ausstieg aus Ausstieg

Bei einem Gipfel soll mit den vom Kohleausstieg betroffenen Ministerpräsidenten ein Fahrplan für die Beendigung der klimaschädlichen Verstromung erarbeitet werden. Sie appellieren eindringlich an die Bundesregierung. Plötzlich steht der Kompromiss auf der Kippe.

127450666.jpg
24.12.2019 16:36

Rettung für die SPD? Stegner erwägt Fusion mit Linkspartei

Seit Jahren geht's mit der SPD bergab. Kann da ein Zusammenschluss mit der Linken helfen? Zumindest Ex-Parteivize Stegner kann sich das auf die Dauer vorstellen. Ein Vertreter der Linken winkt ab und spricht von einem "typischen Stegner".

53402130.jpg
22.11.2019 19:31

"Alle ziehen an einem Strang" Taskforce soll Bau der Tesla-Fabrik regeln

Die Ankündigung von Tesla-Chef Musk, in der Nähe von Berlin eine "Gigafactory" zu bauen, lässt die Politik frohlocken. Doch noch ist es ein weiter Weg, bis die Großfabrik ihre Tore öffnen kann. Ein eigens einberufenes Gremium soll nun dabei helfen, dass in den kommenden Monaten nichts schiefgeht.

125921193.jpg
24.10.2019 19:50

Rot-schwarz-grünes Bündnis Koalition in Brandenburg steht

SPD, CDU und Grüne sind sich einig: Die drei Parteien schließen sich in Brandenburg zu einer Koalition zusammen. Insgesamt 600 Millionen Euro sollen zusätzlich investiert werden, um unter anderem mehr Lehrer und Polizisten einzustellen. Über den Koalitionsvertrag müssen aber die Parteien noch intern entscheiden.

122041519.jpg
29.09.2019 09:20

Wenig Zustimmung, viel Kritik Klimapaket entzweit Landesregierungen

In den Bundesländern reichen die Koalitionen von Grün-Schwarz über Ampel bis hin zu Jamaika und Kenia. Dementsprechend unterschiedlich reagieren die Verantwortlichen auf das Klimapaket der Großen Koalition. Teilweise verläuft die Konfliktlinie quer über den Kabinettstisch.

124513068.jpg
19.09.2019 21:51

CDU, SPD und Grüne verhandeln Brandenburg tastet sich an Kenia heran

Die brandenburgische SPD braucht neue Mitstreiter. Ihr altes Bündnis mit der Linken ist seit der Landtagswahl Geschichte, zu stark waren die Einbußen auf beiden Seiten. Selbst Rot-Rot-Grün ist denkbar knapp. Deshalb wollen nun SPD, CDU und Grüne über eine gemeinsame Koalition reden.

Martin Dulig und
02.09.2019 07:15

"Wahlsieger" SPD und CDU Es grenzt an Realitätsverlust

Die Erosion der Volksparteien setzt sich bei den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg ungebremst fort. Einzig die Tatsache, dass die Spitzenkandidaten von SPD und CDU ihre Posten behalten können, verführt zu der Annahme, es sei gerade nochmal gutgegangen. Ein Kommentar von Benjamin Konietzny

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4