Theresa May hat sich verzockt. Auch wenn die Wahlschlappe ihre Hand im Brexit-Poker schwächt: Feiern sollte die EU nicht. 09.06.2017 18:57 Uhr Wahlpleite für Theresa May So geht es jetzt mit dem Brexit weiter

Das Wahlergebnis in Großbritannien ist für Theresa May katastrophal. Die Macht der Premierministerin schrumpft dramatisch, die EU hat nun ein noch stärkeres Blatt im Brexit-Poker. Doch Grund zur Freude gibt es für Brüssel trotzdem nicht. Von Hannes Vogel