Drohnen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Drohnen

122120670.jpg
19.08.2019 01:31

Angst vor Drohnen Regierung will Flughäfen besser schützen

Bislang dürfen Drohnen hierzulande in einem Umkreis von 1,5 Kilometer um Flughäfen nicht fliegen. Dennoch gefährden die Fluggeräte nach Angaben der Flugsicherung immer häufiger die Flugsicherheit. Dagegen will die Bundesregierung nun vorgehen.

RTX6VYVY.jpg
03.08.2019 17:26

Risiko des Fortschritts EU will auf Terror-Drohnen vorbereitet sein

Schon seit langem wird vor der Gefahr von Drohnen an großen Flughäfen gewarnt. Doch der technologische Fortschritt macht sie auch zu einer gefährlichen Waffe für Terroristen. Konkrete Hinweise auf Gefahren hat es schon zur Fußball-WM 2018 gegeben. In Brüssel hat man die Entwicklung im Blick.

RTX7039R.jpg
19.07.2019 21:59

Trump-Bericht widerlegt? Der Iran kontert mit Drohnen-Videos

Im Drohnenstreit an der Meerenge von Hormus steht Aussage gegen Aussage. Nun will Iran US-Präsident Trump der Lüge überführen. Videos sollen zeigen, dass es keinen Abschuss einer iranischen Drohne gab. Zugleich sendet Teheran zarte Dialogangebote nach Washington. Trump antwortet: Er habe keine Eile.

RTX7068W.jpg
19.07.2019 08:53

Aussage gegen Aussage Iran bestreitet Drohnen-Abschuss

Was ist in der Straße von Hormus passiert? Nach Angaben von US-Präsident Trump näherte sich eine iranische Drohne einem US-Kriegsschiff und wurde daraufhin abgeschossen. Der Iran dementiert diese Darstellung. Vielmehr könne ein amerikanisches Flugobjekt unschädlich gemacht worden sein.

RTS2JCS0.jpg
24.06.2019 09:41

Konflikt im Nahen Osten USA planen weltweite Koalition gegen Iran

Die Vereinigten Staaten wollen eine weltweite Koalition gegen den Iran aufbauen. Außerdem sollen neue Sanktionen in Kraft treten. Cyber-Attacken gegen Teheran laufen bereits. Das iranische Militär droht derweil damit, erneut eine US-Drohne abzuschießen.

Ein Iraner verbrennt in Teheran eine selbstgemalte US-Flagge (Archivbild).
22.06.2019 11:12

"Egal, was Trump sagt" Iran warnt USA vor Konsequenzen

Ein US-Angriff auf den Iran ist erst einmal abgeblasen worden. Doch der Krieg der Worte zwischen Washington und Teheran geht weiter. Nun ist es die iranische Führung, die über Außenamtssprecher Mussawi die verbale Keule schwingt.

Iran Drohne USA Trump.JPG
21.06.2019 20:45

Droht Krieg in Nahost? "Die Iraner sind gewappnet"

Krieg im Nahen Osten - seit gestern Nacht ist er noch wahrscheinlicher geworden. Experten warnen davor, den Iran zu unterschätzen. Militärisch ist er klar unterlegen, doch seine Gegenwehr könnte die Welt empfindlich treffen. Von Frauke Niemeyer

10e0142c60b7bd04a246a53cf21ac14a.jpg
21.06.2019 11:44

Nach Abschuss von US-Drohne Lufthansa umfliegt Straße von Hormus

Erst der Drohnen-Abschuss durch iranische Revolutionsgarden, dann der Bericht über einen gerade noch abgesagten US-Vergeltungsangriff: Viele Fluglinien halten es für zu gefährlich, weiterhin über die Straße von Hormus zu fliegen und ändern ihre Flugrouten. Auch die Lufthansa zieht Konsequenzen.

RTS2IYBB.jpg
20.06.2019 22:20

Abschuss von US-Drohne Trump glaubt nicht an Absicht Irans

Wo befand sich die Drohne des US-Militärs, als sie heute Früh von iranischen Revolutionsgarden abgeschossen wurde? Während Teheran darauf pocht, dass die Amerikaner Grenzen überschritten hätten, beharrt die Gegenseite auf anderen Koordinaten. Präsident Trump versucht sich als Schlichter.