Ebrahim Raisi

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ebrahim Raisi

319995239.jpg
16.10.2022 23:06

Bis hierher und nicht weiter Esken will Atomgespräche mit dem Iran stoppen

Das Vorgehen der iranischen Sicherheitskräfte, die Proteste gegen das repressive System brutal niederschlagen, wirft die Frage auf: Sollte mit diesem Regime weiter über das Atomabkommen verhandelt werden? Saskia Esken sagt: Nein. Doch die SPD-Chefin erhält Widerspruch - aus der eigenen Partei.

Weltweit demonstrieren Menschen gegen den repressiven Kurs der iranischen Regierung.
02.10.2022 19:25

"Keiner gibt mir eine Antwort" Mahsa Aminis Vater bekommt keine Akteneinsicht

Seine 22-jährige Tochter wird Mitte September wegen eines angeblichen Verstoßes gegen die islamische Kleiderordnung von der iranischen Sittenpolizei festgenommen und stirbt kurze Zeit später: Amdschad Amini will Antworten. Doch obwohl Präsident Ebrahim Raisi Aufklärung versprochen habe, sei noch nichts passiert.

57f8f2d975d37daae4d5e57f81f1e998.jpg
19.07.2022 23:34

Erdogan macht Druck Russland und Iran wollen diplomatische Lösung für Syrien

Syrien ist wieder weitgehend unter der Kontrolle Assads, der Rest unter der von türkischen Truppen, Rebellen oder Kurden. Letztere will der türkische Präsident Erdogan militärisch bekämpfen, und das mithilfe Russlands und des Irans. Deren Staatschefs zeigen sich bei einem Gipfeltreffen aber zurückhaltend.

108762692.jpg
12.07.2022 13:17

Friedensgespräche zu ... Syrien Putin trifft Raisi und Erdogan im Iran

Der russische Präsident Putin nimmt seine nächste Auslandsreise in Angriff. Dem Kreml zufolge reist er kommende Woche in den Iran. Sein Angriff auf die Ukraine steht offiziell nicht auf der Themenliste. Allerdings fliegt auch der türkische Staatschef Erdogan für bilaterale Gespräch nach Teheran.

245487546.jpg
20.06.2021 00:25

EU will Atomabkommen Israel und USA kritisieren Iran-Wahl

Der Richter Ebrahim Raisi wird mit großer Mehrheit zum neuen Präsidenten des Irans gewählt. Der Hardliner erntet nun internationale Kritik für seine Rolle bei der Hinrichtung tausender politischer Gefangener - die EU hingegen will weitere Gespräche über das Atomabkommen führen.

f2531c36df0dc1b3e20ab258707862a3.jpg
19.06.2021 00:16

Präsidentenwahl beendet Iraner haben abgestimmt

Ein Machtwechsel im Iran gilt als fast sicher. Ob der neue Mann an der Spitze das Land aus der schweren Wirtschaftskise führen kann, ist allerdings fraglich. Die Iraner sind eher pessimistisch. Entsprechend wenige gehen überhaut zur Wahl.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen