Entlassungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Entlassungen

Zentrale der Deutschen Bank in London: In der Sparte Investmentbanking ist der Kahlschlag besonders heftig.
08.07.2019 16:31

"Die halbe Etage ist weg" Deutschbanker räumen Büros unter Tränen

Für viele Deutsche-Bank-Mitarbeiter beginnt die Woche dramatisch. Bis zum Mittag müssen sie die Sachen packen. Entlassene Investmentbanker tragen ihre Taschen durch die Straßen von London. Zeitgleich erläutert Konzernchef Sewing seine Rosskur zum Abbau von 18.000 Stellen. Analysten meinen: Das ist hochriskant.

98979033.jpg
02.07.2019 15:36

Stellenabbau bei Großkonzernen Arbeitsmarkt steckt Entlassungswelle weg

Deutsche Konzerne reagieren auf die aktuelle Wirtschaftsflaute, indem sie Zehntausende Jobs abbauen. Ein Rückfall in die Massenarbeitslosigkeit droht deshalb allerdings nicht. Selbst wenn die Konjunktur weiter schwächelt, schrecken viele Unternehmen vor Entlassungen zurück. Von Max Borowski

118644577.jpg
17.05.2019 19:18

Offenbar Einigung erzielt Karstadt Kaufhof streicht weniger Stellen

Der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof macht einem Medienbericht zufolge einen Schritt auf die Beschäftigten zu. Demnach sollen weniger Mitarbeiter in den Filialen entlassen werden, als zunächst kalkuliert. Diejenigen, die dennoch gehen müssen, sollen sich auf eine Abfindung einstellen können.

26.11.2018 03:48

Ghosn-Skandal Nissan überprüft Renault-Allianz

Nach der Festnahme und Entlassung des Top-Managers Carlos Ghosn will der japanische Autobauer Nissan angeblich die Allianz mit dem französischen Konzern Renault auf den Prüfstand stellen.