Entlassungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Entlassungen

131285035.jpg
24.04.2020 17:42

"Ein anderes Unternehmen" Lufthansa streicht 10.000 Stellen

Weniger Passagiere, geringere Erlöse und ein hoher Schuldenberg - so sieht die Lufthansa die eigene Zukunft. Nach dem Hilferuf am Vortag geht der Konzern bereits den Umbau an. Tausende werden ihre Jobs verlieren. 100 Flugzeuge werden nicht mehr gebraucht.

118141984.jpg
23.04.2020 00:29

Erst 737-Max, dann Corona Boeing streicht rund 7000 Stellen

Seit dem Absturz zweier 737-Max-Maschinen mit mehr als 340 Toten steckt Boeing in der Krise. Hinzukommt das Coronavirus, das den internationalen Luftverkehr zum Erliegen bringt. Der US-Flugzeugbauer spricht von einer "neuen Realität" - und jeden zehnten Mitarbeiter entlassen.

RTS37N4R.jpg
31.03.2020 12:14

Kein Schutz vor Corona Amazon-Mitarbeiter nach Demo entlassen

In den USA ziehen die Coronavirus-Infektionen immer weiter an. Die Situation ist im Land vor allem in New York dramatisch. Angestellte des Online-Handelsriesen Amazon arbeiten trotzdem weiter - und das anscheinend zum Teil unter hygienisch fragwürdigen Bedingungen.

RTS30QXG.jpg
21.02.2020 18:55

Auswirkung der Viruskrise Chinesen bangen um Jobs und Löhne

In China droht besonders kleinen Firmen wegen der Coronaviruskrise das Geld auszugehen. Um sich über Wasser zu halten, müssen sie Gehälter kürzen oder Mitarbeiter entlassen. Dabei ist jeder Anstieg der Arbeitslosigkeit eine Herausforderung für die politische Führung.

imago95129759h.jpg
31.01.2020 16:30

Vom Leuchtturm zur Baugrube Aktionäre heizen Thyssenkrupp ein

Einst Industrieikone - inzwischen am Boden. Thyssenkrupp erlebt einen beispiellosen Niedergang. Zur Rettung bleibt nur noch der Verkauf des Tafelsilbers. Für anderweitige Maßnahmen fehlt schlicht das Geld. Entsprechend scharf fällt die Kritik am Unternehmen aus.

RTX6RUWA.jpg
29.01.2020 02:39

"Geht um Kopf und Kragen" Nissan plant massiven Jobabbau

Der von Ex-Chef Ghosn vorangetriebene Expansionskurs fällt Nissan immer mehr auf die Füße. Der japanische Autobauer reagiert mit drastischen Maßnahmen: Entlassungen und Werksschließungen. "Die Situation ist düster", heißt es aus der Vorstandsetage.

bd07ebe68cf506e1d4351089f83be97a.jpg
01.12.2019 02:03

16 Mitarbeiter entlassen Airbus-Kündigung wegen Geheimakten

Die Bundeswehr zählt zu den Auftraggebern von Airbus. Mitarbeiter des Flugzeugbauers kommen aus bislang ungeklärten Gründen in den Besitz geheimer Dokumente des Verteidigungsministeriums. Insgesamt 16 Personen werden im Zusammenhang mit der Affäre entlassen.