Erdbeben

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erdbeben

Artikelübersicht: Erdbeben
234700510.jpg
11.03.2021 11:24

Zehn Jahre nach Fukushima Japan versucht zu vergessen

Zehn Jahre ist es her, dass Erdbeben und Tsunami im Atomkraftwerk Fukushima einen Super-GAU verursachen. Zum Jahrestag betont Japan, die Lage in der Atomruine sei unter Kontrolle. Doch Kritiker sehen weiterhin viele Probleme.

2021-02-13T155350Z_1534353854_RC2RRL9N7AG6_RTRMADP_3_JAPAN-QUAKE.JPG
13.02.2021 20:20

Keine Tsunami-Gefahr Schweres Erdbeben schreckt Fukushima auf

Im März 2011 trifft ein Beben die Region Fukushima, das zumindest politisch bis nach Deutschland reicht. Tausende sterben, es kommt zu einer Atomkatastrophe. Ziemlich genau zehn Jahre später erzittert die Erde wieder, aber ein Tsunami bleibt aus. Dennoch werden üble Erinnerungen wach.

115982457.jpg
27.01.2021 15:10

Wie Erdbeben und Tornados Gates sieht in Pandemien neue Normalität

Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei, da warnt Microsoft-Gründer Bill Gates vor kommenden Ansteckungskrankheiten. Die nächste Pandemie könne zehn Mal so schlimm sein. Begeistert zeigt sich der Milliardär über die Impfstoffentwicklung und Deutschlands Engagement in der WHO.

53a4483b39eeb77306310a985974f5b5.jpg
29.12.2020 15:45

Slowenien schaltet AKW ab Fünf Tote bei Erdbeben in Kroatien

Zum zweiten Mal innerhalb von 30 Stunden bebt die Erde in Zentralkroatien. Und der neuerliche Erdstoß ist deutlich kräftiger. Er ist auch in den Nachbarländern Österreich, Ungarn und Italien zu spüren. Slowenien fährt zur Sicherheit ein Atomkraftwerk herunter.

imago0109164481h.jpg
28.12.2020 15:33

Von der Leyen verspricht Hilfe Schweres Erdbeben erschüttert Kroatien

Wenige Dutzend Kilometer südlich der kroatischen Hauptstadt Zagreb reißen am frühen Morgen starke Erdstöße Menschen aus dem Schlaf. Zum Glück gibt es keine Opfer. Mehrere Gebäude - darunter auch ein Krankenhaus - erleiden schwere Schäden. Viele Bewohner bangen um ihre Häuser.

AP_20308295243851.jpg
03.11.2020 09:39

"Ich habe so Durst" Dreijährige 91 Stunden nach Beben gerettet

Mehr als drei Tage nach dem schweren Erdbeben in der Ägäis hören Rettungskräfte eine Stimme inmitten der Trümmer - und bergen die dreijährige Ayda. Das Mädchen dürfte eine der letzten Überlebenden in Izmir sein. Die Zahl der Todesopfer steigt weiter an.

dreijährige.JPG
02.11.2020 09:39

Erdbeben in der Türkei Kind nach 65 Stunden aus Trümmern gerettet

Ende vergangener Woche erschüttert ein schweres Erdbeben den Westen der Türkei. Dutzende Menschen kommen in der Folge ums Leben. Nun bergen Retter in der Stadt Izmir eine Dreijährige aus einem eingestürzten Wohnhaus. Das Mädchen harrte mehr als zwei Tage unter den Trümmern aus.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.