Erfurt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erfurt

27.11.2019 19:52

Stühlerücken in Erfurt SPD-Minister Tiefensee gibt Mandat ab

Die SPD in Thüringen beschließt vor der Wahl die Trennung von Amt und Mandat. Doch dem kommen zwei der acht Abgeordnete nicht nach. Wirtschaftsminister Tiefensee indes will sich auf den Ministerposten konzentrieren. Das hat in allen Fällen auch finanzielle Folgen.

101954889.jpg
25.11.2019 17:44

24 Prozent rechtsextrem Antisemitismus wird stärker in Thüringen

Eine Studie alarmiert die Regierung in Erfurt: In Thüringen bekommt der Antisemitismus Zulauf. Auch die Zahl von Menschen mit rechtsextremer Einstellung nimmt zu. Bei Jüngeren verfangen rechtsextreme Ideen allerdings deutlich weniger als bei Thüringern im mittleren Alter.

"Auf gar keinen Fall eine Koalition mit der AfD eingehen": Theo Waigel.
04.10.2019 04:46

Kurz vor der Thüringen-Wahl Waigel warnt Ost-CDU vor der AfD

Wer stellt nach der Landtagswahl in Thüringen die Regierung? Mit Blick auf die sich abzeichnenden Mehrheitsverhältnisse rät der frühere Finanzminister Waigel seinen Parteifreunden in Erfurt dringend davon ab, Bündnisse mit der AfD einzugehen.

"Ich weiß nicht, wie und ob dieser Dopingarzt alles verschlüsselt hat": Georg Preidler.
04.03.2019 18:32

Selbstanzeige - was kommt noch? Doping-Skandal wird immer größer

Der Doping-Skandal rund um die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld zieht weitere Kreise. Jetzt erstattet ein Radprofi aus Österreich Selbstanzeige. Vieles andere liegt noch unter Verschluss. Im Mittelpunkt steht als Schlüsselfigur weiter Dopingarzt Mark S. aus Erfurt. Wann packt er aus?

77ee841ddef1d69ad533f385f133c7b0.jpg
28.02.2019 15:11

Nach Doping-Razzia Erfurter Sportmediziner muss in U-Haft

Der mutmaßliche Doping-Arzt, der bei einer Razzia bei der WM in Seefeld aufgeflogen ist, muss in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter bestätigte einen zuvor erlassenen Haftbefehl. Auch der Thüringer Landessportbund zieht erste Konsequenzen.