EU

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU

Thema: EU
RTS2QOIN.jpg
13.10.2019 09:45

Trump feiert "Liebestanz" Positive Treffen nähren Anleger-Träume

Es ist eine gefährliche Gemengelage: Die Hoffnung auf eine Entschärfung der Dauer-Krisen Zollstreit und Brexit wächst und damit auch die Chancen für steigende Aktienkurse. Aber neue Kapriolen sind nicht ausgeschlossen. In den USA beginnt derweil die heiße Phase der Bilanzsaison.

123434078.jpg
13.10.2019 04:44

Spitzentreffen mit Merkel und Co Johnson hat zwei Brexit-Vorschläge für EU

In seiner kurzen Amtszeit weigert sich der britische Premierminister Johnson bisher standhaft, beim Brexit von seiner harten Linie abzurücken. Doch mit dem Austrittsdatum in Sichtweite, scheint er seine Position zu ändern. Am Montag will er offenbar die führenden EU-Vertreter von seinen Plänen überzeugen.

12.10.2019 19:27

EuGH-Urteil trifft Italien tief Milde für unbeugsame Mafiosi?

Der EuGH drängt Italien zur Abschaffung der lebenslänglichen Haft. Der Großteil der Italiener will daran festhalten. Denn ohne das Risiko, für immer hinter Gittern zu bleiben, hätten einige der grausamsten Mafia-Bosse wahrscheinlich niemals mit der Justiz zusammengearbeitet. Von Andrea Affaticati, Mailand

72422986_543653873052696_938535360168722432_n.png
12.10.2019 16:04

Über eine Million Erasmus-Babys Vom Auslandssemester zur Multi-Kulti-Familie

Ein Semester im Ausland hilft nicht nur dem Lebenslauf. Oft entstehen dort auch länderübergreifende Partnerschaften – und irgendwann Familien. Mehr als eine Million Babys verdanken ihre Existenz dem europäischen Austauschprogramm Erasmus. Eines davon ist Johanna, die Tochter von Roxanne und Thomas. Von Franziska Türk

0efe3e1695959c49b3de46d92f44d84b.jpg
12.10.2019 11:14

Brexit, Winter, Linksverkehr Big Bammel in Großbritannien

Mit dem nahenden Brexit, der wahrscheinlicher erscheint denn je, nimmt die Nervosität der Briten zu, aus unterschiedlichen Gründen: Was, wenn die Rechnung nicht aufgeht? Wenn die Gewalt eskaliert? Und der Linksverkehr gegen die Wand fährt? Es könnte ungemütlich werden. Von Peter Littger, London

Unbenannt.PNG
11.10.2019 06:00

Wieder was gelernt Wie gefährlich sind superreiche Staatsfonds?

Norwegen besitzt den größten Staatsfonds der Welt. Er investiert in Aktien, Anleihen und Immobilien, um ein Finanzpolster für die Zukunft aufzubauen. Aber die meisten Staatsfonds kommen aus autoritären Regimen. Das ist ein Problem für die Unternehmen, bei denen sie einsteigen, aber auch für die EU.