EU

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU

Thema: EU
121426619.jpg
17.08.2019 19:21

Urlaub abgebrochen Juncker braucht dringende OP

Als EU-Kommissionspräsident fällt Jean-Claude Juncker immer wieder mit einer wackeligen Gesundheit auf. Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit muss er deshalb seinen Urlaub abbrechen: Die Gallenblase bereitet Sorgen.

122772852.jpg
16.08.2019 05:16

Spannungen am Persischen Golf Polen will US-Militärmission unterstützen

Außenminister Maas wirbt aktuell für eine EU-Beobachtermission im Persischen Golf. Denn eine Teilnahme an der Mission des US-Militärs kommt für Deutschland nicht infrage. Darin sieht ein anderes EU-Mitglied jedoch eine Gefahr für das transatlantische Bündnis - und will deshalb den amerikanischen Weg gehen.

122803841.jpg
14.08.2019 17:54

Nach Gerichtsurteil Neue Kritik an Seehofer-Abkommen

Mit etlichen EU-Ländern wollte Innenminister Seehofer Abkommen schließen, um Flüchtlinge in bestimmten Fällen zurückschicken zu können. Am Ende ließen sich nur Spanien und Griechenland auf den Deal ein. Nun greift ein Gericht in das Verfahren ein. Das Ministerium hält aber am Vorgehen fest.

116851248.jpg
14.08.2019 14:43

Brexit ohne Parlament? Bercow droht Johnson mit Widerstand

Boris Johnson will Großbritannien spätestens am 31. Oktober aus der EU führen. Befürchtet wird, dass der Premierminister den Schritt ohne Beteiligung des Unterhauses vollziehen könnte. Parlamentspräsident John Bercow reagiert erzürnt auf die Gedankenspiele.

121465611.jpg
10.08.2019 21:33

Für No-Deal-Szenario London richtet Brexit-Notfallfonds ein

Die Regierung von Boris Johnson hält die Risiken eines ungeregelten EU-Austritts für die Wirtschaft angeblich für gering. Dennoch schnürt London vorsorglich ein Rettungspaket für britische Firmen. Eine Liste besonders gefährdeter Unternehmen gibt es einem Medienbericht zufolge bereits.

f9891e53584b3371796fdd0d2b178a25.jpg
10.08.2019 02:01

Aufklärung über Pkw-Maut Grüne stellen Scheuer Ultimatum

Im Juni stoppt der Europäische Gerichtshof die Pläne für eine deutsche Pkw-Maut. CSU-Verkehrsminister Scheuer steht seitdem in der Kritik: Ihm wird vorgeworfen, die vollständige Aufklärung über mögliche Versäumnisse zu blockieren. Nun setzen ihm die Grünen ein Ultimatum.