EU

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EU

Thema: EU
0dd0c6f3882d680d63069345a93b022f.jpg
16.09.2019 16:08

Über eine Milliarde Euro Aldi investiert in britische Filialen

Trotz des näherrückenden EU-Austritts der Briten will Aldi sein Geschäft auf der Insel ausbauen. Dafür nimmt das Unternehmen eine Menge Geld in die Hand, um neue Filialen und Tausende Arbeitsplätze zu schaffen. Auf einen ungeordneten Brexit sei der deutsche Discounter vorbereitet.

Am Ende seiner Amtszeit packt Juncker noch einmal aus.
12.09.2019 14:29

EU-Kommissionschef über Brexit Juncker: Briten waren nur "Teilzeit-Europäer"

Als die Briten über den Brexit abstimmen, heißt der EU-Kommissionschef Juncker. Doch bevor er sein Amt an Ursula von der Leyen abgibt, zieht er noch einmal Bilanz. Im Brexit sieht er kein Scheitern für sich selbst. Dennoch sei der EU-Austritt des Königreichs eine "Verlust-Verlust-Situation" für beide Seiten.

123978425.jpg
12.09.2019 11:50

NGOs scheitern vor EuGH Gen-Soja von Monsanto bleibt in EU erlaubt

Die EU importiert jährlich 35 Millionen Tonnen Sojabohnen. Davon ist der Großteil gentechnisch verändert. Drei Nichtregierungsorganisationen klagen wegen möglicher Gesundheitsrisiken gegen das Gen-Soja von Monsanto - und scheitern jetzt vor dem Europäischen Gerichtshof.

104135894.jpg
12.09.2019 08:22

"n-tv Frühstart" Experte warnt vor Scheitern des Asylsystems

Die Zahl der neuankommenden Flüchtlinge auf den griechischen Inseln wächst seit einigen Wochen. Migrationsforscher Knaus prangert "katastrophale Zustände" an. "Das ist eine Schande, weil es nicht am Geld liegt", sagt er und mahnt ein dringendes Handeln von Deutschland und der EU an. Von Sebastian Huld

123766399.jpg
11.09.2019 21:01

Lage in Syrien spitzt sich zu Merkel ruft Erdogan wegen Migration an

In den vergangenen Wochen setzen immer mehr Flüchtlinge von der Türkei nach Griechenland über. Der EU ist das ein Dorn im Auge, da ein Abkommen derartige Migrationsbewegungen eigentlich verhindern soll. Bei einem Telefonat zwischen Kanzlerin Merkel und Staatschef Erdogan kommt das Thema zur Sprache.