Euro-Krise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Euro-Krise

Man muss im Stadtbild schon ein bisschen suchen, um Annahmestellen für den Chiemgauer zu finden.
31.12.2018 12:42

Regionalwährung Chiemgauer Das bessere Geld?

Während der Eurokrise sprossen sie wie Pilze aus dem Boden: Regionalwährungen. Heute geht es der deutschen Wirtschaft gut, das Regio-Geld ist größtenteils verschwunden. Nur am Chiemsee arbeiten ein paar Ehrenamtliche weiter hartnäckig daran, die (Geld-)Welt zu verändern. Von Julian Vetten, Traunstein

*Datenschutz
"Wir werden nicht zurückgehen", droht Lega-Chef Matteo Salvini. Entzündet er die Euro-Krise erneut?
04.10.2018 16:03

Schuldenpoker in Italien Roms Showdown mit Brüssel kommt

Nach dem offenen Streit um ihre Ausgabenwünsche ist klar: Italiens Populisten werden den Haushaltskonflikt mit der EU-Kommission weiter anheizen. Selbst die Gefahr einer neuen Euro-Krise kann sie nicht schrecken. Ein Kommentar von Hannes Vogel

Giovanni Tria muss zwischen der EU und den Populisten in Rom lavieren. Überzeugt der Drahtseilakt die Anleger?
26.09.2018 17:52

Reißt Rom die Defizit-Grenze? Dieser Mann muss Italien retten

Wenn Finanzminister Giovanni Tria morgen den Haushalt vorstellt, werden die Märkte an seinen Lippen hängen. Er muss Italiens Schuldenschlamassel lösen. Und die Populisten in Rom bändigen, damit ihre Regierung nicht auseinanderfällt. Von Hannes Vogel

Bringt der Sommer 2018 die Wende? Die Daten der EZB deuten eine Belebung innerhalb der Eurozone an.
28.08.2018 11:48

Trendwende in der Geldpolitik? Euro-Banken vergeben mehr Kredite

Jahre nach der Öffnung aller Geldschleusen zeigt die Krisenpolitik der Europäischen Zentralbank offenbar Wirkung. Die Kreditvergabe im Euroraum zieht im Sommer deutlich an. Banken gewähren nicht nur Unternehmen, sondern auch Privatkunden großzügige Darlehen.