Evangelische Kirche

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Evangelische Kirche

bc69509097a6f1f94ba4f1a79a208bf6.jpg
23.12.2020 12:07

Rat von Pater Anselm Grün Weihnachten braucht die Stille

Wenn zu den gesamten Corona-Einschränkungen noch die Ausgangsperre kommt, werden zu Weihnachten noch mehr Menschen allein feiern müssen als in früheren Jahren. Dass das gar nicht so verkehrt ist, sondern sogar gut sein kann, erläutert Benediktinerpater Anselm Grün.

0a5c24d540716b3c2a5d602c36f2fb85.jpg
22.12.2020 17:01

Kirchen unter Druck Christmette ja oder nein?

Christmetten zulassen oder nicht? Die Kirchen selbst sind sich nicht einig - die katholische Kirche sieht es anders als die evangelische, und in Nordrhein-Westfalen denkt man über ein generelles Verbot der Weihnachtsgottesdienste nach.

112344094.jpg
21.12.2020 12:01

Karge Kollekte zu Weihnachten? Kirchen erwarten Millionenausfälle

Im Weihnachtsgottesdienst zeigen sich viele Menschen besonders großzügig, wenn der Klingelbeutel herumgereicht wird. Normalerweise kommen mehrere Millionen zusammen. Doch dieses Jahr macht Corona der Kirche einen Strich durch die Rechnung. Für Bedürftige kann das fatale Folgen haben.

136893061.jpg
30.10.2020 11:23

"Gott verschwand im Lockdown" Corona ist "wie ein Stresstest" für Kirche

Nonnen, die Gottesdienste führen und Katholiken, die sich in evangelische TV-Feiern einwählen - die Corona-Krise verpasst der Debatte um Reformen in der katholischen Kirche einen neuen Schub. Experten scheint es, als würden derzeit unkomplizierte Lösungen aufgezeigt "und auch schon erprobt".

136614545.jpg
29.10.2020 18:01

Seit 2014 Gesicht der EKD Bedford-Strohm gibt Vorsitz ab

Die Evangelische Kirche in Deutschland muss sich einen neuen Vorsitzenden suchen. Bei der turnusmäßigen Neuwahl im Herbst 2021 will Heinrich Bedford-Strohm nicht mehr antreten. Für sein Engagement in der Flüchtlingspolitik erhält er Morddrohungen. Doch diese hätten mit seiner Entscheidung nichts zu tun.

136244860 (1).jpg
11.10.2020 20:33

Rassistische Darstellungen? Kirche streitet über Heilige Drei Könige

Eine Ulmer Gemeinde dezimiert ihre Krippenbesetzung. Weil die Holzfigur des Melchior rassistische Stereotype transportiere, so der Dekan. Eine Initiative Betroffener äußert Zustimmung, das Bistum zeigt sich sprachlos. Und die katholische Kirche hat einen noch umstritteneren Brauch auf Lager.

136237072.jpg
07.10.2020 19:00

"Widerlich und rassistisch" Ulm verbannt Heilige Drei Könige

Die evangelische Münstergemeinde in Ulm will in diesem Jahr zu Weihnachten komplett auf die Heiligen Drei Könige in der Krippe verzichten. Grund ist die schwarze Figur des Melchior. Durch die Art und Weise der Darstellung könnten sich nämlich schwarze Christen diskriminiert fühlen.

124717937.jpg
26.06.2020 20:48

Vor allem Frauen verärgert Den Kirchen rennen die Mitglieder weg

So viele Menschen wie noch nie kehren den großen Kirchen in Deutschland den Rücken - besonders Frauen ärgert der Mangel an Reformen. Zugleich sinken wegen der Corona-Krise die Einnahmen. Doch die Glaubensgemeinschaften steuern noch aus einem anderen Grund auf schwere Zeiten zu.

110057300.jpg
30.10.2019 06:00

Wieder was gelernt Der Kirche gehen die Pfarrer aus - was tun?

Die Kirche hat ein Nachwuchsproblem: Die Zahl der Pfarrer und Priester sinkt stark. Die Rede ist von einer "katastrophalen" Lage. Hilft nur noch beten? Nicht unbedingt, die ersten Experimente laufen schon. Mit weniger Zölibat und mehr Frauen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 8