EZB

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema EZB

Europäische Zentralbank: EZB

dpa

Politische Forderungen müssen nicht immer realistisch sein, um interessant zu sein - dies gilt wohl auch für Enteignungen.
02.04.2020 11:44

Preise werden fallen Immobilien-Käufer profitieren von Krise

Der Kauf einer Wohnung oder eines Hauses ist derzeit kaum möglich. Das kann von Vorteil sein: Denn die wirtschaftliche Vollbremsung wegen des Coronavirus mit Kurzarbeit und absehbar steigender Arbeitslosigkeit wird die Nachfrage dämpfen. Ein Gastbeitrag von Wolfgang Böhm

131205250.jpg
02.04.2020 11:22

Obergrenze für Shutdown genannt Ökonomen loben Hilfspaket der Regierung

Die Hilfen der Bundesregierung zur Bekämpfung der Corona-Krise finden große Zustimmung bei Wirtschaftswissenschaftlern an deutschen Unis. Ein großer Teil von ihnen ist aber auch der Meinung, dass die Firmenschließungen nach einigen Wochen beendet werden sollten - die Kosten seien einfach zu hoch.

66859628.jpg
20.03.2020 09:45

Brichta und Bell Wenn Geld vom Himmel fällt

US-Präsident Trump will Geldgeschenke an seine Bürger verteilen. Jeder - ausgenommen Superreiche - soll im Zuge der Corona-Krise einen Konsumscheck über mindestens 1000 US-Dollar bekommen. Wäre das auch eine Option für die EZB?

127408859.jpg
19.03.2020 18:31

Unternehmen in Not Was die Pläne gegen Corona-Pleiten taugen

Um Firmen in der Krise mit Geld zu versorgen, versorgt die EZB Banken mit zusätzlicher Liquidität für Kredite. Auch die Bundesregierung schnürt ein weiteres Hilfspaket - diesmal für Kleinstunternehmer. Allheilmittel sind die Maßnahmen leider nicht. Von Diana Dittmer

131108153.jpg
19.03.2020 12:22

Erleichterung für Käufer Corona-Krise drückt Bauzinsen

Es sind historische Zeiten: Wegen Covid-19 kommt das gesellschaftliche Leben zum Erliegen. Die Börsen sacken ab und die Wirtschaft schaltet auf Krisenmodus um. Das hat weitreichende Folgen - auch im Bereich der Immobilienfinanzierung.

Blick von einem Wanderweg am Feldberg auf die Bankenskyline von Frankfurt am Main im Morgendunst.jpg
13.03.2020 21:14

Droht eine neue Finanzkrise? "Deutschland beherzigt Lehren aus 2008"

Panikverkäufe an den Börsen weltweit erinnern an die Krise 2008. Die Sorgen, dass aus der Coronakrise eine neue Finanzmarktkrise werden könnte, wachsen. Die USA scheinen gewappnet, aber Europa? "Europa hat Fehler gemacht", sagt Berenberg-Chefvolkswirt Schmieding. "Aber auch dazugelernt."