Film

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Film

Katharina-und-Pola-Sieverding_Foto-Sebastian-Drueen.jpg
24.05.2022 18:01

Bilder als Sprache Pola Sieverding über Sehen und Denken

Pola Sieverding arbeitet mit Fotografie, Video und Film und hat die gerade gestartete Düsseldorf Photo+ mitgegründet. Den Vergleich mit ihrer berühmten Mutter Katharina Sieverding, die ebenfalls Künstlerin ist, scheut sie nicht. Ein Gespräch über Pflichtübungen, das Denken und Familienbande.

4_Tatort_Das_Maedchen_das_allein_nach_Haus_geht.jpg
21.05.2022 15:55

Der "Tatort" im Schnellcheck Rubins letzter Fall

Im Berliner "Tatort" geht es gewohnt grausig zu: kopflose Leichen, Handschuhe aus Menschenhaut, brutale russische Mafiosi. Ganz und gar nicht gewohnt ist dafür das Setting, denn Karow und Rubin steuern auf das Ende ihrer Ermittlerbeziehung zu. Von Julian Vetten

imago0094085347h.jpg
20.05.2022 21:39

Nach seiner Aphasie-Diagnose Auch die Ehefrau von Bruce Willis leidet

Die Anteilnahme am Schicksal von Bruce Willis ist groß, nachdem öffentlich geworden ist, dass der Schauspieler an Aphasie leidet. Doch auch ihr Leben sei durch die Diagnose auf den Kopf gestellt worden, macht mit Emma Heming Willis nun die Ehefrau des 67-Jährigen deutlich.

d0684e4ce434ee29fa1ad23ad9159e8e.jpg
19.05.2022 19:47

Wie sieht der denn aus? Take-That-Star ist kaum wiederzuerkennen

Take That, das sind Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen. Schließlich haben Robbie Williams und Jason Orange ihren Dienst bei der einstigen Boyband quittiert. Das Trio zeigt sich nun bei den Filmfestspielen in Cannes. Aber Mark Owen hätten wir fast nicht erkannt.

101100546.jpg
19.05.2022 19:47

Hit mit "Conquest of Paradise" Film-Komponist Vangelis gestorben

Als Filmkomponist macht sich Vangelis über Jahre einen Namen, er gewinnt 1982 einen Oscar für "Die Stunde des Siegers". In Deutschland verhilft ihm in den 90er Jahren erst ein Boxer zum großen Chart-Erfolg. Nun ist der Grieche im Alter von 79 Jahren gestorben.

15012.jpg
19.05.2022 10:35

Ende der Haußmann-Trilogie "Stasikomödie": Zwischen Ostalgie und Klamauk

Vor 23 Jahren kann Leander Haußmann mit "Sonnenallee" seinen ersten Kinohit feiern. Jetzt erscheint nach "NVA" mit "Stasikomödie" der letzte Teil seiner DDR-Trilogie und damit eine etwas spröde Liebeserklärung an eine wenig ruhm- und offenbar dennoch lustvolle Zeit. Von Nicole Ankelmann

firebird_presse_02.jpg
17.05.2022 10:47

Verbotene Liebe "Firebird" rührt mit sowjetischer Militärromanze

Das spannende Militärdrama "Firebird" bringt die traurige, aber wahre Geschichte von Sergey Fetisov auf die Leinwand. Eine verbotene Beziehung in der Sowjetunion der 1970er-Jahre lenkt die Aufmerksamkeit auf die Lage, in der sich queere Menschen in Russland noch heute befinden. Von Clara Suchy

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen