Finanzminister

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Finanzminister

imago89003556h.jpg
14.12.2019 15:36

Brandbrief an Olaf Scholz Altmaier will Bon-Pflicht kassieren

Die Kassenbon-Pflicht im Einzelhandel ruft Wirtschaftsminister Altmaier auf der Plan. In einem Brandbrief an Finanzminister Scholz erklärt er, dass die Maßnahme gar nicht dazu tauge, Steuerbetrug zu vermeiden. Das unnötige Bürokratie-Monster solle man "komplett abschaffen" - schon der Umwelt zuliebe.

127207117.jpg
10.12.2019 18:23

Scholz besteuert Anleger Das war wohl nichts 

Geht es nach Olaf Scholz, dann werden in einigen EU-Staaten Aktienkäufe künftig besteuert. Der Finanzminister hält das für eine gute Idee. Dabei trifft die Steuer die Falschen. Ein Kommentar von Jan Gänger

imago90365440h.jpg
09.12.2019 21:45

Zehn EU-Länder könnten mitmachen Scholz legt Finanztransaktionssteuer vor

Seit der Finanzkrise verspricht die Politik eine Steuer auf Spekulationsgewinne von Banken. Viele zähe Jahre später präsentiert Finanzminister Scholz seinen EU-Amtskollegen einen Gesetzentwurf. Doch die Sache ist eilig, denn die Finanztransaktionssteuer ist bereits für die Grundrente verplant.

127117117.jpg
26.11.2019 16:14

Schwarze, Rote oder Grüne Null Scholz weist Zahlentrickserei-Vorwurf zurück

Der Finanzminister stellt seinen Haushalt vor und lobt sich selbst: Mit Rekordinvestitionen und Schwarzer Null sei Deutschland für die Zukunft gerüstet. Die FDP wirft Scholz vor, dass er in Wirklichkeit rote Zahlen schreibe. Die Grünen meinen, Deutschland müsse für die Grüne Null mehr Schulden machen.

125846609.jpg
02.11.2019 22:14

Allzeithoch bei Subventionen Große Koalition bricht 2020 alle Rekorde

Die Große Koalition ist doch zu Höchstleistungen fähig: Bei staatlichen Hilfen verzeichnet der Subventionsbericht von Finanzminister Scholz ein Allzeithoch. Nach Medienberichten kommt die Regierung im nächsten Jahr auf 31 Milliarden Euro. FDP und Grüne sparen nicht mit Kritik: "wirkungslos", "brandgefährlich".

21179392.jpg
27.10.2019 19:35

Mehrere Milliarden Bund erwartet hohes Haushaltsplus

Der deutsche Staat erzielt in diesem Jahr voraussichtlich erneut einen Milliardenüberschuss. Darauf deuten erste Zahlen für die Steuerschätzung des Finanzministeriums hin. Die Mehreinnahmen fallen anscheinend deutlich üppiger aus als erwartet – das hat mehrere Gründe.