Finanzregulierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Finanzregulierung

260920222.jpg
23.11.2021 18:14

Einstufung von Regulierern JP Morgan ist die wichtigste Bank der Welt

Wenn Banken insolvent gehen, können sie das weltweite Finanzsystem in Gefahr bringen. Deshalb müssen sie Rücklagen für Krisen bilden. Einen höheren Kapitalpuffer muss nun JP Morgan einplanen. Regulierer sehen in ihr die wichtigste Bank für internationale Stabilität.

imago0080530672h.jpg
20.10.2021 19:08

Finanzwelt wildert bei Laien South Dakota - Steuerparadies ohne Verstand

Die USA sind die zweitschlimmste Steueroase der Welt. Schuld sind Staaten wie South Dakota. Der konservative Ministaat sieht Finanzregulierung bewusst locker. Ein Modell, das die Bankenbranche ausnutzt und das republikanische Feierabendparlament nur selten versteht. Von Christian Herrmann

229994430.jpg
28.07.2021 11:48

Bundesbank-Vorstand zu Währungen "Privaten nicht kampflos Feld überlassen"

Der digitale Euro startet ab Oktober in die Projektphase. Bundesbank-Vorstand Balz sieht die Europäische Zentralbank auf einem guten Weg. Die klassische Bank soll mit dem Zentralbankgeld für Bürger nicht überflüssig gemacht werden, betont er im ntv-Podcast "So techt Deutschland". Von Frauke Holzmeier

2021-01-29T173752Z_1014600027_RC2THL9IBH0C_RTRMADP_3_RETAIL-TRADING.JPG
07.02.2021 12:20

Gamestop-Wahn offenbart Risiken Zockt sich Robinhood in Finanzprobleme?

Die wahnsinnige Gamestop-Wette lässt die Kassen von Robinhood klingeln. Im Anschluss sammelt das Startup innerhalb von zwei Tagen bei seinen Investoren 3,4 Milliarden Dollar ein. Möglicherweise ist das aber kein gutes Zeichen, sondern ein Beleg für ein äußerst riskantes Geschäftsmodell. Von Christian Herrmann

imago92639726h.jpg
17.01.2020 18:36

Bitcoin-Boom Anleger fiebern Event im Mai entgegen

Die Ur-Kryptowährung Bitcoin nimmt Kurs auf alte Höchststände. Auftrieb gibt ein eingebauter Inflationsschutz, der bald zum dritten Mal zündet. Nicht nur bei Anlegern sorgt das für Vertrauen. "Bitcoin ist raus aus der Schmuddelecke", sagt Krypto-Experte Miller ntv.de. Von Diana Dittmer

127207117.jpg
10.12.2019 18:23

Scholz besteuert Anleger Das war wohl nichts 

Geht es nach Olaf Scholz, dann werden in einigen EU-Staaten Aktienkäufe künftig besteuert. Der Finanzminister hält das für eine gute Idee. Dabei trifft die Steuer die Falschen. Ein Kommentar von Jan Gänger

imago87602569h.jpg
18.06.2019 19:22

Facebook plant Weltwährung "Libra" wäre nicht nur für Banken schlecht

Mit einer eigenen Währung will Facebook ein solides Zahlungsmittel etablieren. Doch dies birgt eine Reihe von Gefahren. So werden Nutzerprofile noch gläserner. Zudem fehlen zentrale Aufseher wie etwa Notenbanken. Damit ist "Libra" eine Gefahr für die Finanzstabilität und auch die Demokratie. Ein Kommentar von Ulrich Reitz

Jahrelang plünderten Banken bei Cum-Ex-Geschäften den Fiskus. Die Schweiz bestraft die Skandalenthüller.
11.04.2019 17:07

Urteil gegen Whistleblower Stellt die Cum-Ex-Räuber vor Gericht!

Während deutsche Ermittler bei Großrazzien die Hintermänner der Cum-Ex-Deals jagen, verurteilt ein Schweizer Gericht diejenigen, die den größten Steuerraub aller Zeiten enthüllten. Diese Kapitulation vor dem Kapital ist unerträglich. Ein Kommentar von Hannes Vogel

  • 1
  • 2
  • ...
  • 4
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen