Fußball-WM 2018 in Russland

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fußball-WM 2018 in Russland

Thema: Fußball-WM 2018 in Russland

dpa

Lehren-final-17 Kopie.jpg
20.11.2018 13:04

Lehren des DFB-Jahres Die WM war kein Ausrutscher

Von wegen alles im Griff: Hinter Bundestrainer Joachim Löw und der DFB-Elf liegt das schlechteste Jahr ihrer Geschichte, die Weltspitze ist weit weg. Über einen historischen WM-#zsmmbrch und sportliche Katastrophen. Von A. Rau, C. Wolf, S. Giannakoulis und T. Nordmann

a737e3b2c1658eebd8a6486215338b47.jpg
20.11.2018 07:29

Müllers 100er-Party fällt aus Die DFB-Elf ohrfeigt sich selbst

Alle sind glücklich, auch Thomas Müller. Wäre eine schöne Überschrift zum Ende des miserablen Jahres der DFB-Elf gewesen. Das Remis gegen Oranje lässt ein genervtes Team und offene Fragen zurück. Von Tobias Nordmann und Stefan Giannakoulis, Gelsenkirchen

Memphis Depay setzte mit seinem coolen Elferlupfer den Schlusspunkt unter ein fulminantes Spiel der Holländer gegen Fußball-Weltmeister Frankreich.
17.11.2018 15:09

"Wer ist der Weltmeister?" "König Koeman" und Oranje begeistern

Fulminant degradieren Hollands Fußballer den Weltmeister aus Frankreich zum Nations-League-Sparringspartner und besiegeln damit den deutschen Abstieg. Das ist aber nur ein Kollateralnutzen. Viel wichtiger ist: Oranje spielt wieder schönen Fußball - endlich.

b55b600e326948245f54b1d0d29f7a2b.jpg
17.11.2018 12:10

Abstieg der DFB-Elf Die Nations League rettet Löw den Job

Die deutsche Fußball-Nationalelf steigt ab. Das hört sich dramatisch an, ist es aber nicht. Für die Mannschaft von Joachim Löw geht es um einen Neuanfang. Und der Bundestrainer kann froh sein, dass es diese Nations League gibt. Ein Kommentar von Stefan Giannakoulis

Das erste Mal: Marco Reus am 7. Oktober 2011 in Istanbul.
14.11.2018 13:56

Özils Erbe im DFB-Team Marco Reus ist endlich die Zukunft

Der aktuell beste deutsche Fußballspieler? Das ist Marco Reus. Kein Zweifel. Mit 29 Jahren und bei stabiler Gesundheit ist er für den BVB wertvoll wie nie. Auch im DFB-Team soll er nun endlich den Platz einnehmen, der ihm lange zugedacht war. Von Tobias Nordmann

49713058.jpg
08.10.2018 23:32

Angriff auf Beamten Ermittlungen gegen russische Nationalkicker

Die russischen Fußballer Alexander Kokorin und Pawel Mamajew sind keine Unbekannten: Nach dem blamablen EM-Aus 2016 feiern sie mit Champagner und fliegen raus. Nun stehen sie im Verdacht, bei einem Angriff auf einen Staatsbeamten mitgemischt zu haben.

imago84664453h.jpg
16.09.2018 02:33

Im Gefängnis vergiftet? Pussy-Riot-Mitglied landet in Berlin

Inzwischen ist Piotr Wersilow, der "Flitzer vom WM-Endspiel", wieder bei Bewusstsein. Sein Gesundheitszustand scheint dennoch kritisch. Berliner Spezialisten sollen nun klären, ob das Pussy-Riot-Mitglied in russischer Haft vergiftet wurde.