Georgien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Georgien

316973483.jpg
27.09.2022 16:22

Von Istanbul bis Finnland Wo junge Russen Zuflucht suchen

Seit Putins Teilmobilisierung fliehen immer mehr junge Russen in die Nachbarländer. Vor Georgien werden die Autoschlangen immer länger und ins visumsfreie Istanbul werden nun größere Maschinen gechartert. Eine große Hoffnung liegt dabei auch auf Europa.

287156483.jpg
09.08.2022 17:03

Nur Belarus unterstützt Russland Was die Ex-Sowjetländer über Putin denken

Jahrzehntelang bildeten sie gemeinsam das größte Land der Erde, doch seit ihrem Zusammenbruch könnte das Verhältnis der ehemaligen Sowjetstaaten zu Russland unterschiedlicher kaum sein. Die einen stehen eng an der Seite des Kreml, andere fürchten, sie könnten das nächste Ziel Russlands werden. Manch einer fährt eine Doppelstrategie. Von Kevin Schulte

294610589.jpg
23.06.2022 20:24

"Historischer Moment" Ukraine und Moldau sind EU-Beitrittskandidaten

Unablässig dringt die Ukraine darauf, den Status eines EU-Beitrittskandidaten zu erhalten. Bei einem Gipfel entscheiden sich die EU-Staaten schließlich für den Schritt - auch im Falle Moldaus. Doch bis es zu einer tatsächlichen Aufnahme der Länder kommen kann, sind einige Auflagen zu erfüllen.

c15c3e6e06086efb4f4bca2cf1bba04d.jpg
22.06.2022 17:11

Scholz vor Gipfel-Marathon "Partnerschaft mit Russland absehbar unvorstellbar"

In den kommenden Tagen stehen mehrere Gipfeltreffen an, bei denen es um die Folgen des russischen Überfalls auf die Ukraine geht. Im Bundestag macht Scholz deutlich, dass er ein baldiges Ende des Kriegs für unwahrscheinlich hält, "weil Putin noch immer an die Möglichkeit eines Diktatfriedens glaubt". Von Hubertus Volmer

imago0158551740h.jpg
31.05.2022 03:07

Russland soll mitreden Südossetien sagt Beitritts-Referendum ab

Während Russland Krieg in der Ukraine führt, will sich die Separatistenregion Südossetien endgültig von Georgien lossagen und der Russischen Föderation beitreten. Ein entsprechendes Referendum ist für Mitte Juli geplant. Doch die neue Regierung in dem Gebiet bläst die Planungen nun ab.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen