Gewerkschaften

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gewerkschaften

RTX72JB0.jpg
09.09.2019 10:31

Praktisch alle Flüge fallen aus British-Airways-Piloten streiken erstmals

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte streiken Piloten von British Airways. Praktisch alle Flüge fallen aus, Zehntausende Reisende sind betroffen. Mit dem Ausstand will die Gewerkschaft mehr Geld durchsetzen. Die Fronten sind so verhärtet, dass sich sogar eine Sprecherin von Premier Johnson einschaltet.

AP_19045492986437.jpg
06.09.2019 08:12

Jubiläum in Deutschland Amazon hat den Handel auf den Kopf gestellt

Der weltgrößte Online-Händler feiert ein Jubiläum: Inzwischen ist es 20 Jahre her, dass das Unternehmen sein erstes Warenlager in Deutschland eröffnet hat. Angefangen hat alles im hessischen Bad Hersfeld. Zwar mögen die Mitarbeiter in Sektlaune sein, von der Gewerkschaft gibt es aber keine Glückwünsche.

63917034.jpg
18.08.2019 09:28

Belastende Störungsquellen Viele Beschäftigte stresst ihr Job

Ständig klingelnde Telefone, unerwartete Aufgaben und technische Probleme: Störungen im Berufsalltag empfinden viele Arbeitnehmer als unangenehm. Das ergibt eine Umfrage der Gewerkschaft Verdi. Eine Folge davon sei die gestiegene Zahl von Stresskranken.

89435028.jpg
22.07.2019 14:21

Keine Streiks bei Eurowings Ufo setzt Abstimmung über Arbeitskampf aus

Die Gewerkschaft der Flugbegleiter Ufo ist intern zerstritten. Die Lufthansa erkennt Beschlüsse der Arbeitnehmervertreter nicht an. Vor Gericht wird derzeit die Gültigkeit von Wahlen geprüft. Da der Ausgang und die damit verbundenen Folgen unklar sind, werden Streikvorbereitungen abgebrochen.

122306268.jpg
15.07.2019 10:43

Streiks an mehreren Standorten Amazon-Mitarbeiter verlangen mehr Lohn

Im ersten Quartal dieses Jahres erzielt Amazon weltweit einen Rekordgewinn von rund 3,2 Milliarden Euro. Bei den Mitarbeitern kommt davon zu wenig an, moniert die Gewerkschaft Verdi. Mit einem Streik an mehreren Standorten soll der Versandhändler zu einem Umdenken bewegt werden.

0a819eca3c7c6f78afe5fafee8b40640.jpg
30.06.2019 10:50

Vier Monate für Käufersuche Die Zeit für Loewe läuft ab

Der wichtigste Investor dreht dem Fernsehhersteller Loewe den Geldhahn zu. Das Traditionsunternehmen muss den Betrieb einstellen. Unter Hochdruck beginnt die Suche nach neuen Geldgebern. Gewerkschafter wittern eine tödliche Strategie hinter dem Handeln des Finanzinvestors.

imago86016864h.jpg
24.06.2019 11:21

"Etwas in Schieflage geraten" Viele Polizisten sympathisieren mit AfD

Mitarbeiter der Bundespolizei befürworteten rechtsnationale Parteien, sagt der Vize-Vorsitzende der Gewerkschaft der Polizei. Ein Fall vom Wochenende scheint das zu bestätigen: Während eines Einsatzes bei einem Rechtsrockfestival fällt ein Bundespolizist mit fragwürdigen Abzeichen auf seiner Uniform auf.