Handelsbeziehungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Handelsbeziehungen

Thema: Handelsbeziehungen

imago/ZUMA Press

imago0092843002h.jpg
26.10.2020 20:03

Neue Runde im Handelskonflikt USA in Berufung bei WTO wegen China-Zöllen

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hatte Washington 2018 Strafzölle auf chinesische Waren verhängt. Die WTO entschied: Diese verstoßen gegen internationale Handelsregeln. Die US-Regierung will das nicht hinnehmen und geht jetzt in Berufung. Peking kritisiert das taktische Vorgehen.

imago0091481631h.jpg
13.10.2020 12:42

"Die Zeit läuft aus" EU macht Briten bei Handelspakt Druck

Seit mehr als acht Monaten ist Großbritannien nicht mehr Teil der EU, ein neues Handelsabkommen mit dem alten Staatenbund steht immer noch aus. So langsam wird die Zeit knapp, monieren die Europa-Staatsminister. Das No-Deal-Szenario rückt näher, ist aber "der schlechteste Fall" für beide Seiten.

13053bf729e02a0161ded5f54bf943d4.jpg
24.09.2020 02:38

Verbot in den USA angekündigt Tiktok kämpft vor Gericht um App-Verbleib

Am Montag sollte Tiktok aus den App Stores von Apple und Google in den USA verschwinden. Es folgt ein Deal, den US-Präsident Trump verkündet und der Oracle und Walmart mit ins Boot holt. Er verschafft der chinesischen Video-App eine Woche Aufschub. Die nutzt Tiktok nun - und will vor Gericht ziehen.

RTS29MQ3.jpg
24.09.2020 01:15

Streit um Strafzölle gegen China Tesla klagt gegen US-Regierung

US-Präsident Trump verschärft im Wahlkampf den Ton gegenüber China und facht den Handelsstreit erneut an. Gegenwind droht nun aus Kalifornien. Der Autobauer Tesla verklagt die Regierung. Es geht um die Befreiung von US-Strafzöllen - und um Kompensation.

imago0101869603h.jpg
21.08.2020 20:14

Brexit-Gespräche ohne Ergebnisse London und Brüssel giften sich an

Es fühle sich eher an wie Rückwärtsgehen, anstatt vorwärtszukommen. So beschreibt EU-Chefunterhändler Barnier die Gespräche mit Großbritannien über die Post-Brexit-Ära. Die Gegenseite bewertet die vertrackten Verhandlungen ähnlich. Doch Schuld haben immer die anderen.

76c1b84382cc30339d7f3baa8c6511fb.jpg
19.08.2020 00:35

"Will jetzt nicht verhandeln" Trump sagt Handelsgespräche mit China ab

Im Januar kommt Bewegung in den Handelsstreit zwischen den USA und China. Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt legen ihre monatelangen Streitigkeiten bei, vereinbaren Zugeständnisse, deren Einhaltung nun eigentlich überprüft werden sollte. Doch daraus wird nichts. US-Präsident Trump will nicht.

66913913.jpg
13.08.2020 04:48

Deutsche Marmelade betroffen USA ändern Strafzölle für EU-Importe

Im Streit über die Airbus-Subventionen erheben die USA nun erneut Zölle auf EU-Produkte. Neben Parmesan aus Italien und Wein aus Frankreich ist unter anderem auch Marmelade aus Deutschland betroffen. Die EU warnt vor schwer wiegenden negativen Folgen für die Wirtschaft.

127686666.jpg
05.08.2020 01:00

Zugehen auf USA? China will keinen neuen "Kalten Krieg"

Die USA und China kämpfen um die Vormachtstellung in der Welt. Der US-Regierung ist jedes Thema recht, um dem Konkurrenten aus Asien an den Karren zu fahren. Auch Peking nutzt jede Gelegenheit zur Kritik an den USA. Nun scheint für China aber das Maß voll - Entspannungspolitik ist angesagt.

bd8923f403936a85b476aa6ba52da75a.jpg
14.07.2020 16:50

5G-Ausbau ohne China-Konzern Großbritannien schließt Huawei aus

Doch kein Geschäft für Huawei in Großbritannien: Der chinesische Technologiekonzern muss sich aus dem Ausbau des schnellen 5G-Mobilfunknetzes im Inselstaat zurückziehen. Die Entscheidung hat nicht nur mit Sicherheitsbedenken, sondern auch mit der Haltung der USA zu tun.