Hartz IV

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hartz IV

120070509.jpg
08.05.2019 22:03

Urteil in Niedersachsen Jobcenter muss für Schulbücher zahlen

Im Hartz-IV-Regelsatz sind monatlich drei Euro für Schulbücher vorgesehen - zu wenig, urteilt das Bundessozialgericht nun. Wenn in einem Bundesland keine Lernmittelfreiheit herrscht, müssen die Familien die Kosten deshalb künftig nicht mehr selbst übernehmen.

35198856.jpg
08.05.2019 15:36

Wenn Einkommen nicht reicht Wer bekommt eigentlich Wohngeld?

Bisweilen reicht das Einkommen vorn und hinten nicht, um alle Lebenshaltungskosten damit zu bestreiten. Bei den Kosten für die Unterkunft hilft der Staat Haushalten mit geringem Einkommen in Form von Wohngeld. Das sollten Sie wissen. Von Axel Witte

imago83711956h.jpg
19.04.2019 12:39

Hartz-IV-Verweigerungen Widersprüche sind oft erfolgreich

Wer lange Zeit arbeitslos bleibt, muss irgendwann Hartz IV beantragen. Doch nicht jeder Antrag wird auch bewilligt. Dagegen wiederum kann Widerspruch eingelegt werden. Wie oft dieser zum Erfolg führt, zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion.

c82b7e61d1f2715f6d04315fbf111d70.jpg
16.02.2019 18:10

RTL/n-tv Trendbarometer SPD legt nach Rückbesinnung zu

Ist das die lange von der SPD ersehnte Trendwende? Im RTL/n-tv Trendbarometer geht es nach der öffentlichen Abkehr von Hartz IV zumindest wieder nach oben. Der anderen großen Volkspartei hilft die Vergangenheitsbewältigung dagegen offensichtlich nicht.

imago89274486h.jpg
11.02.2019 15:20

"Null-Thema" bei Klausur SPD plant keinen Koalitionsbruch

Die SPD versucht mit einem umfangreichen Paket an Sozialvorhaben den Sprung nach vorn. Erwartungsgemäß lehnt die Union etliche Pläne ab. Gut so, sagt SPD-Chefin Nahles. Dennoch sei eine vorzeitiges Ende der gemeinsamen Koalition kein Thema.

116777744.jpg
10.02.2019 17:02

Einstimmiger Vorstandsbeschluss SPD begräbt Hartz IV

Eine betont gut gelaunte Parteichefin verkündet eine sozialdemokratische Kehrtwende: Hartz IV soll bald der Vergangenheit angehören, sagt Andrea Nahles. An dessen Stelle tritt dann das neue Bürgergeld. Doch so schnell werden sich die Pläne nicht umsetzen lassen.