Hillary Clinton

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hillary Clinton

Thema: Hillary Clinton

AP

AP_20038665399985.jpg
12.05.2020 19:56

Verschwörungstheorie QAnon Horrormärchen der Kinderfolterer geht um

Xavier Naidoo weint vor Erschütterung, Sido glaubt, "dass sowas sein kann": Die Verschwörungstheorie QAnon über Kinder folternde Geheimbünde entbehrt jeder Grundlage, wird in Corona-Zeiten aber populärer. So absurd die Geschichte anmuten mag, so gefährlich ist die Bewegung dahinter. Von Sebastian Huld

2018-04-17T115456Z_91399835_RC1DC0718CC0_RTRMADP_3_GERMANY-NEWZEALAND.JPG
16.04.2020 19:54

US-Medien feiern Merkel und Co. Sind Anführerinnen "unverhältnismäßig gut"?

Viele der männlichen Führungsfiguren auf der Welt präsentieren sich im Umgang mit der Corona-Pandemie unglücklich. Ein souveränes Bild in der Krise geben sie selten ab. Auffällig viele Länder mit Frauen an der Spitze scheinen erfolgreicher auf die Krise zu reagieren. Großen US-Medien gefällt dieser Gedanke. Von Till Erdenberger

imago97292198h.jpg
26.02.2020 10:49

"Zeit für eine Abrechnung" Trump und Clinton loben Weinstein-Urteil

US-Präsident Donald Trump steht wegen seines Umgangs mit Frauen selbst immer wieder in der Kritik. Die Verurteilung des ehemaligen Filmmoguls Harvey Weinstein wegen sexueller Vergehen findet er nun aber "großartig". Auch seine Erzrivalin Hillary Clinton hat dazu eine Meinung.

128419626.jpg
19.02.2020 22:48

Begnadigung für Russland-Dementi Trump soll Assange Deal angeboten haben

Im Prozess gegen Julian Assange verweist die Verteidigung auf ein Dokument, wonach US-Präsident Trump dem Wikileaks-Gründer eine Begnadigung angeboten haben soll. Im Gegenzug sollte der Australier versichern, dass sich Russland 2016 nicht in die Präsidentschaftswahl eingemischt habe.

52af72dbed84c0d8ad221dbb43f49c59.jpg
21.01.2020 19:56

"Keiner mag ihn" Hillary Clinton attackiert Bernie Sanders

Vor vier Jahren kämpften beide um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten. Bernie Sanders bewirbt sich nun erneut - und Hillary Clinton geht ihn heftig an. Der Senator habe nichts zustandegebracht, sagt sie und wirft ihm Attacken "besonders gegen Frauen" vor.

3ccf94ab67efe133a8761d32b3a9a2dc.jpg
15.11.2019 19:28

Falschaussage in Russland-Affäre Trump-Vertrauter Stone schuldig gesprochen

In Washington dreht sich momentan alles um die öffentlichen Anhörungen im Zuge der Ukraine-Affäre des amtierenden Präsidenten. Nun holen Donald Trump Ereignisse aus der Zeit ein, als er noch nicht im Weißen Haus saß. Einer seiner engsten Vertrauten wird nun in mehreren Anklagepunkten für schuldig befunden.