Flutkatastrophe 2021

All Nachrichten und Informationen zur Hochwasserkatastrophe im Westen und Süden Deutschlands

Thema: Flutkatastrophe 2021

dpa

248716568.jpg
23.07.2021 14:55

Neuer Starkregen droht Wie kann man sein Haus schützen?

Beim Blick auf die aktuelle Wettervorhersage trifft manche die Angst: Starkregen und die folgende Flut können auch unser Haus treffen. Kann man bei einer solchen Wetterwarnung das Gebäude schützen? Wie kann man sich vorbereiten? Einige Ratschläge von Experten.

5bccf2a49c71707ea0136c793a4f1394.jpg
23.07.2021 11:10

Schäden in Hochwasser-Gebieten Bahn-Reparaturen könnten Jahre dauern

Die größten Schäden, die die Flut an der Bahninfrastruktur im Westen Deutschlands verursacht hat, sollen noch in diesem Jahr behoben sein. An manchen Stellen allerdings sei von den Strecken "wahrlich nichts mehr zu erkennen" - dort könnte die Instandsetzung Jahre dauern.

239692338.jpg
23.07.2021 08:48

Nach Hochwasserflut Bestatter kämpfen um funktionsfähige Wagen

In Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen werden viele Menschen vom Hochwasser überrascht. Für Einige kommt jede Hilfe zu spät. Die Bestattungsunternehmen in den Gebieten müssen nun erheblich mehr Beisetzungen vorbereiten, trotz kaputter Transportwagen. Kollegen eilen zur Hilfe.

248987819.jpg
22.07.2021 15:45

Warnung vor Spendenaktionen Amt schließt "Querdenker"-Familienzentrum

Die Not in Ahrweiler ist nach der Flutkatastrophe groß und die Opfer sind für jede Hilfe dankbar. Doch auch fragwürdige "Helfer" versuchen das Unglück für ihre Zwecke zu instrumentalisieren - wie in einem angeblichen Familienzentrum, das offenbar von "Querdenkern" betrieben wird. Das Jugendamt schreitet nun ein.

Anwohner laufen in der Innenstadt von Ahrweiler durch Unrat und aufgetürmte Einrichtungsgegenstände aus den zerstörten Häusern und Wohnungen. Foto: Boris Roessler/dpa
22.07.2021 14:39

Pannen bei Flutkatastrophe App warnte nicht, Sirenen blieben stumm

Nach den schweren Überschwemmungen im Westen Deutschlands steht der Katastrophenschutz auf dem Prüfstand. Medienberichte deuten darauf hin, dass sowohl die Warn-App NINA als auch die klassischen Sirenen mancherorts nicht aktiviert wurden. Teilweise mit Absicht.

imago0101478671h.jpg
22.07.2021 04:22

Luisa Neubauer bei Lanz "Wir reden uns die Welt schön"

Welche Lehren müssen wir aus der Hochwasserkatastrophe ziehen? Vor allem, dass sie kein einmaliges Ereignis bleiben wird, warnt Luisa Neubauer. Die Klimaaktivistin geht bei Markus Lanz hart mit der Politik ins Gericht. Von Marko Schlichting

20210721_151337.jpg
21.07.2021 20:39

Opfer und Helfer zugleich "In Altenahr riecht es nach Tod"

Andreas Ahaus wohnt im Katastrophengebiet an der Ahr. Hier berichtet der Bundespolizist über seine Eindrücke, Erfahrungen mit dem Katastrophenschutz und den Schock, den er beim Anblick seines Wohnortes erlitt. "Ich bin wie paralysiert rumgelaufen."

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.