Investitionen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Investitionen

imago90824340h.jpg
28.09.2019 07:38

Personal, Fuhrpark, Investition Busse und Bahnen werden teurer

Der Nahverkehr spielt eine wichtige rolle beim Klimaschutz. Städte und Gemeinden wollen mehr Menschen in Busse und Bahnen bekommen. Doch ab kommendem Jahr erhöhen viele Verbünde die Preise. In zwei Metropolen indes zahlen Fahrgäste seit einiger Zeit weniger.

eb135738901bb0b92411f5e1c76e52f9.jpg
28.09.2019 04:26

"Bitte nehmt das Geld!" Scholz: Bund sitzt auf 15 Milliarden Euro

Die Liste der Hürden hat es in sich: zu wenige Bauarbeiter, zu komplizierte Regelungen, kaum Planungskapazitäten. Sie sind für Finanzminister Scholz der Grund, warum regelmäßig in Deutschland bereitstehende Investitionsmittel nicht abgeschöpft werden. Das müsse aufhören.

122648205.jpg
11.09.2019 15:36

Wirtschaft schrumpft wohl weiter Ökonomen rechnen erst 2020 mit Wachstum

Die Wirtschaftsleistung dürfte das zweite Quartal in Folge sinken, das erwarten mehrere Forschungsinstitute. Doch steuert Deutschland auf einen längeranhaltenden Abschwung zu? "Deutschlands wirtschaftliches Fundament bröckelt bedenklich", warnt einer der Forscher und fordert mehr Investitionen.

124001378.jpg
07.09.2019 06:48

Investition von 500 Millionen Deutsche Post expandiert nach China

Die Deutsche Post stellt mit ihrem Streetscooter Pakete klimaschonend zu. In Deutschland fährt schon jeder fünfte Transporter elektrisch - doch der große Durchbruch bleibt noch aus. Jetzt will das Unternehmen mit seinem Konzept auch China erobern und damit das Blatt wenden.

123621816.jpg
05.09.2019 10:20

Konzept kratzt an schwarzer Null Grüne wollen neue Schulden machen

Ob wichtige Infrastrukturprojekte oder Klimaschutzmaßnahmen: Der Bund braucht Geld, hat wegen der Schuldenbremse aber nur begrenzten Spielraum. Die Grünen plädieren daher für einen Investitionsfonds, der die Schuldenbremse aufweicht. Die Große Koalition würde lieber die Bürger anpumpen.

47500522.jpg
02.09.2019 07:06

Westen investiert mehr als China Europas unsichtbare Seidenstraße

Konsequent münzt China seine Investitionen der "neuen Seidenstraße" in politischen Einfluss um. Dabei fließt aus dem Westen laut einer Studie mehr Geld in die meisten betroffenen Länder. Europa solle dort selbstbewusster auftreten, fordert die Bertelsmann-Stiftung.

82395704.jpg
28.08.2019 05:42

Engpass bei der Bundeswehr Soldaten müssen auf neue Stiefel warten

"Man stelle sich vor, Feuerwehrleute würden Brände in Pantoffeln löschen." Die FDP-Politikerin Strack-Zimmermann ist mit der aktuellen Schuh-Situation in der Bundeswehr absolut unzufrieden. Der Grund: Die Lieferung der neuen Stiefel-Modelle dauert viel länger als geplant.

120578075.jpg
26.08.2019 15:47

Brexit sorgt für Verunsicherung Unternehmen fliehen in die Niederlande

Während der britische Premier Johnson noch mit der EU um die Bedingungen des Brexit ringt, freuen sich die Niederlande: Dutzende Unternehmen verlegten bereits ihren Standort aus Großbritannien, Hunderte könnten folgen. Mit ihnen wandern auch Investitionen in Millionenhöhe auf das europäische Festland.

Ausgelastet: Viele Dienstleister wie etwa die Paketdienste arbeiten an ihrer Kapazitätsgrenze. Sie können die Schwäche der Industrie nicht kurzfristig ausgleichen.
14.08.2019 13:19

Wirtschaftskrise in Deutschland Ausgeliefert

Der Ruf nach mehr Staatsausgaben, um die Konjunktur in der Krise anzukurbeln, ist richtig. Wunder können aber weder ein Konjunkturpaket noch höhere Investitionen bewirken. Die Flaute dürfte unangenehm werden. Die Hoffnung ruht nun ausgerechnet auf Donald Trump. Eine Analyse von Max Borowski