Justiz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Justiz

imago15271774h.jpg
18.01.2019 15:47

Nach Dürrs Geständnis Deutsche Justiz jagt Doping-Hintermänner

Das spektakuläre Geständnis des österreichischen Ski-Langläufers Johannes Dürr wird zum Fall für die Justiz. Die für Doping zuständige Staatsanwaltschaft leitet ein Ermittlungsverfahren ein. Die deutschen Langläufer wehren sich derweil gegen einen Pauschalverdacht.

85440037.jpg
18.01.2019 01:03

Wegen Abgas-Skandal US-Justiz verklagt Ex-Audi-Manager

Auf Konzernebene hat VW die Aufarbeitung des "Dieselgates" in den USA dank teurer Vergleiche und Strafzahlungen fast abgeschlossen. Doch nach der Verurteilung zweier ehemaliger VW-Angestellter werden jetzt auch vier Ex-Mitarbeiter der Volkswagen-Tochter Audi angeklagt. Sie sollen Teil einer jahrelangen Verschwörung gewesen sein.

Der japanische NOK-Präsident Tsunekazu Takeda steht unter Korruptionsverdacht.
11.01.2019 17:39

Olympia-Vergabe an Tokio Japans IOC-Mitglied unter Verdacht

Dem Internationalen Olympischen Komitee steht offenbar ein neuer, großer Skandal ins Haus. Die französische Justiz ermittelt gegen Tsunekazu Takeda, den Präsidenten des Olympischen Komitees Japans. Es geht um Korruption bei der Vergabe der Spiele 2020 an Tokio.

c99153fa0bced78891dd39e220984822.jpg
08.01.2019 17:58

Ein Komplott der Nissan-Führung? Die Jagd auf Carlos Ghosn

"Ich wurde zu Unrecht angeklagt und verhaftet": Erstmals schildert Carlos Ghosn, der einstige Superstar der Autobranche, seine Version seines Abgangs bei Nissan. Seine Verhaftung und das Vorgehen der Justiz werfen Fragen auf. Von Diana Dittmer