Justiz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Justiz

imago0052856486h.jpg
23.01.2021 17:47

Streit mit Justizministerium Dem Bundesfinanzhof gehen die Richter aus

Als Justizministerin Lambrecht im Sommer die Zugangshürden für den Vorsitz der Bundesgerichte senkt, schlägt die Richterschaft Alarm. Sie fürchtet zunehmenden politischen Einfluss. Am Bundesfinanzhof aber werden die wichtigen Posten wegen des Streits gar nicht erst besetzt.

106631714.jpg
15.01.2021 13:09

Dieselprozess gewichtiger Gericht stellt Verfahren gegen Winterkorn ein

Ab Ende Februar muss sich die damalige Führungsspitze von VW im Dieselskandal vor Gericht verantworten. Auf den damaligen Konzernlenker Winterkorn wartet eigentlich noch ein zweiter Prozess, weil er den Kapitalmarkt nicht rechtzeitig informiert haben soll. Das muss ihn jetzt nicht mehr kümmern.

219559231.jpg
11.01.2021 17:32

2,5 Millionen Euro beantragt Dreister Soforthilfe-Betrug vor Gericht

Die Corona-Hilfen während des ersten Lockdown im Frühjahr sollten unbürokratisch gewährt werden. Das lockt zahlreiche Profiteure an. Einer von ihnen muss sich jetzt in München vor Gericht verantworten. Der Mann soll in sechs Bundesländern rund 2,5 Millionen Euro beantragt haben.

000_8YA7NV (1).jpg
09.01.2021 05:57

Lange Liste von Vorwürfen US-Justiz klagt 15 Randalierer an

Die Randalierer im Kapitol fühlen sich so sicher, dass die meisten von ihnen nicht einmal versuchen, unerkannt zu bleiben. Einige könnten das nun bereuen. Die Bundesstaatsanwaltschaft will ihnen den Prozess machen. Unter ihnen ist auch der Mann, der in Nancy Pelosis Büro wütete.

228300027.jpg
08.01.2021 02:34

Skandal um 737 Max Boeing stimmt Milliardenstrafe zu

Boeing kann aufatmen: Nach Akzeptierung einer Milliardenstrafe sieht die US-Justiz von weiteren Ermittlungen gegen den Flugzeugbauer ab. Zuvor war dem Konzern nach dem Absturz zweier 737-Max-Maschinen "Vertuschung" vorgeworfen worden.

2016-10-25T120000Z_744584354_D1BEUJAKZOAA_RTRMADP_3_FRANCE-KIDNAPPING.JPG
04.01.2021 20:38

Gaunerbande schlug in Nizza zu Prozess um entführte Hotelerbin beginnt

Ein rachsüchtiger italienischer Restaurantmanager, ein britischer Obdachloser und ein verkrachter Privatdetektiv müssen sich vor Gericht verantworten: Sie sollen eine reiche Hotelerbin in einen Van gezerrt, betäubt und entführt haben. Die 80-Jährige wird noch als Zeugin erwartet.

222826281.jpg
03.01.2021 15:55

Vor Urteil über Auslieferung Abgeordnete fordern Schutz für Assange

Dem Wikileaks-Gründer steht ein schicksalhafter Richterspruch bevor: Die US-Behörden verlangen eine Auslieferung, um Assange wegen Spionage vor Gericht zu stellen. Eine Gruppe im Bundestag verlangt von der britischen Regierung ein striktes Veto. Seine Lebensgefährtin warnt vor einer "lebenslangen Todesstrafe".