Juventus Turin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Juventus Turin

imago0049286504h.jpg
22.11.2020 17:51

Ronaldo hat Tor-Rekord im Blick "König Cristiano" übertrumpft bald sogar Pele

Cristiano Ronaldo will der Beste sein. In allem, was er tut. Da CR7 diese Saison weiter trifft, als wäre er 25 und nicht 35 Jahre alt, könnte er bald den wohl besten Stürmer aller Zeiten überholen. In der ewigen Bestenliste liegt Pele nur noch wenige Tore vor Ronaldo - aber zwei andere waren noch treffsicherer.

766b6c561504a8aa2211a6da346635a5.jpg
02.11.2020 05:56

Zuckertörchen von Ibrahimovic Ronaldo entlädt seinen Corona-Frust

Der AC Mailand bleibt dank eines spektakulären Treffers von Zlatan Ibrahimovic Tabellenführer der Serie A. Der 39 Jahre alte Schwede trifft in der Schlussphase zum Sieg. Ein erfolgreiches Comeback nach seiner Corona-Erkrankung feiert auch Turins Superstar Cristiano Ronaldo.

2018-05-06T192153Z_778236555_RC1C403D48C0_RTRMADP_3_SOCCER-SPAIN-FCB-MAD.JPG
28.10.2020 17:26

Kein Giganten-Duell mit Messi Ronaldo hält Corona-Tests für "Bullshit"

Es sollte das erste Duell der beiden größten Fußballstars des Planeten seit dem Sommer 2018 werden: Nun hat Juventus Turin Cristiano Ronaldo aber nicht ins Aufgebot für die Partie gegen Lionel Messi und seinen FC Barcelona berufen. CR7 selbst kritisiert die Corona-Tests und fühlt sich "gesund".

bb406d77d541c0ecca939a97a3e7ed2a.jpg
20.10.2020 23:18

Der FC Chelsea quält sich Paris St. Germain wird spät ernüchtert

Nach der Finalniederlage vor zwei Monaten muss sich Paris Saint-Germain auch in der neuen Saison der Champions League erst einmal geschlagen geben. Der FC Chelsea verliert derweil zwar nicht, kann aber dennoch nicht überzeugen - im Gegensatz zur italienischen und spanischen Konkurrenz.

FireShot Capture 026 - Cristiano Ronaldo Quarantöne.png
16.10.2020 17:41

CR7 kontert schweren Vorwürfen Cristiano Ronaldo macht Quarantäne im Pool

Cristiano Ronaldo weiß, wie er polarisiert: Der Fußball-Superstar von Juventus Turin wird positiv auf Corona getestet, fliegt anschließend zurück nach Turin in seine Villa - und postet nun ein lässiges Pool-Foto. Es soll zeigen: Corona kann mir gar nichts und eure Schutzmaßnahmen interessieren mich wenig.

imago0048747274h.jpg
15.10.2020 18:38

Ohne Genehmigung geflogen? Infizierter CR7 verletzte Sicherheitsprotokoll

Der Fall um den positiv auf Corona getesteten Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo schlägt weiter Wellen: Hätte CR7 gar nicht zur Nationalmannschaft fliegen dürfen und auch nicht zurück in seine Villa nach Turin? Das meint zumindest der italienische Sportminister. Die Infektionen in der Serie A steigen.