Juventus Turin

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Juventus Turin

Friedlich und grandios: Antonio Cassano.
14.02.2011 10:09

Inter verliert bei Juventus Turin Cassano verzückt den AC Milan

Antonio Cassano ist ein Exzentriker und Quertreiber. Aber er ist auch ein genialer Fußballer. Wegen seiner Eskapaden fällt er beim AS Rom, bei Real Madrid und Sampdoria Genua in Ungnade. Beim AC Mailand feiern sie ihn - weil er friedlich ist und grandios spielt.

Heiß umworben: Wolfsburgs Andrea Barzagli.
12.01.2011 11:20

Auch Diego Forlan soll kommen Juve will Wolfsburgs Barzagli

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg steht kurz davor, einen weiteren Spieler zu verlieren. Erst wechselt Kapitän und Torjäger Edin Dzeko zu Manchester City auf die Insel, nun will Juventus Turin Andrea Barzagli verpflichten. Angeblich sind sich der Spieler und die Italiener bereits einig.

Luca Toni stürmt nach Turin.
07.01.2011 17:31

Altstar für die Alte Dame Juventus verpflichtet Luca Toni

Der frühere Bundesliga-Stürmer Luca Toni, einst in Diensten des FC Bayern München, wechselt vom FC Genua zum italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin. Der Weltmeister von 2006 erhält einen gut dotierten Vertrag bis 2012.

Vor dem Absprung: Edin Dzeko. Wo der Bosnier landet, ist noch unklar.
30.12.2010 13:32

Für 30 Millionen plus Sissoko Auch Juventus will Dzeko

Der Abschied von Edin Dzeko aus Wolfsburg rückt näher. Offen ist nur noch, wohin es den Bosnier zieht: Zu Manchester City, wie zuletzt kolportiert. Oder doch nach Turin? Angeblich bietet Juventus noch einen Spieler zum Tausch, auf den der FC Schalke ein Auge geworfen hat.

Tor des Tages:  Marco Borriello feiert mit seinem Kollegen Philippe Mexes.
19.12.2010 10:04

Spitzenreiter Milan verliert zu Hause Die Roma siegt in San Siro

Der AS Rom hat in der italienischen Serie A Spitzenreiter AC Mailand überrascht. Die Roma kam durch einen Treffer von Marco Boriello zu einem 1:0 (0: 0)-Erfolg bei den Lombarden, deren Vorsprung auf Rekordchampion Juventus Turin aber immer noch sechs Punkte beträgt.

Glückwunsch: Adriano.
13.12.2010 13:32

Goldene Mülltonne für Fußballkunst Adriano schafft den Hattrick

Stürmer Adriano vom AS Rom wird bereits zum dritten Mal zum schlechtesten Spieler der italienischen Fußball-Meisterschaft gewählt. Der 28-Jährige Brasilianer erhält bei der Abstimmung für die Auszeichnung mit der Goldenen Mülltonne doppelt so viele Stimmen wie Stürmer Amauri von Juventus Turin auf Rang zwei.

Altstar Alessandro del Piero und Juventus Turin haben einen Fehlstart hingelegt.
24.09.2010 09:47

Rekordmeister in der Krise Juventus kommt nicht in Tritt

Der schwache Saisonstart von Juventus Turin in der italienischen Serie A geht weiter. Nach vier Spielen hat der Fußball-Rekordmeister mehr Punkte abgegeben als gewonnen. Zweitligist FC Genua sorgt derweil für Negativschlagzeilen, weil er das Geld für den gebürtigen Berliner Kevin-Prince Boateng nicht überweist.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.