Katholische Kirche

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Katholische Kirche

35601414.jpg
09.01.2013 18:52

Geplatzte Missbrauchsstudie "Die Kirche bleibt in der Pflicht"

Die wissenschaftliche Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche ist vorerst gescheitert. Kriminologe Pfeiffer wirft der Kirche Zensur vor, Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger kritisiert eine Aufarbeitung des jahrzehntelangen Missbrauchs von Kindern in kirchlichen Einrichtungen als überfällig. Auch die Presse nimmt die Kirche in die Verantwortung.

DI10118_20130109.jpg4809970051355662347.jpg
09.01.2013 09:47

Bischöfe zoffen sich mit Pfeiffer Kirche setzt Missbrauchsstudie ab

Die Bischofskonferenz will nicht mehr mit dem Kriminologen Pfeiffer zusammenarbeiten. Der sollte eigentlich die Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche aufarbeiten. Doch das Vertrauen ist dahin, Pfeiffer erhebt schwere Vorwürfe. Er beklagt etwa die Bedingung der Kirche, alleine über die Veröffentlichung der Ergebnisse entscheiden zu wollen.

Sexualkundeunterricht in Hannover.
27.12.2012 10:39

Streit zwischen Staat und Kirche Sexualkunde erregt Kroatien

Sexuelle Aufklärung spielt in Kroatien kaum eine Rolle. Das soll sich jetzt ändern, denn nach den Vorstellungen der Regierung gehört der Sexualkundeunterricht an die Schulen. Die katholische Kirche will das verhindern. Sie befürchtet, die Jugend würde verdorben.

Was ist das? Ein Abbild der Mutter Gottes?
20.11.2012 11:17

Grünspan oder ein Wunder? Kirche nimmt Fenster mit

Sobald es im Wirkkreis der katholischen Kirche Erscheinungen oder wunderartige Begebenheiten gibt, sendet der Vatikan Experten zur Untersuchung. Nun bekommt die Kirche Fenster aus Malaysia. Darauf hat sich Merkwürdiges ereignet.

kruzifix_2.jpg
17.11.2012 21:07

Verbrechen im Harz Tote Küsterin in Kirche entdeckt

Im Keller einer katholischen Kirche in Braunlage wird die Leiche einer Küsterin entdeckt. Die 48-Jährige wird offenbar Opfer einer Gewalttat. Die Polizei ermittelt zielgerichtet im persönlichen Umfeld der Toten.