Krankenhaus

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Krankenhaus

Intensivbett.jpg
18.08.2020 19:11

Nur sechs Prozent im Krankenhaus Ist das Coronavirus harmloser geworden?

Trotz steigender Neuinfektionen müssen immer weniger Covid-19-Fälle ins Krankenhaus, nur selten benötigen sie eine Intensivbehandlung, fast kein Patient stirbt mehr an der Krankheit. Das könnte darauf hindeuten, dass das Coronavirus harmloser geworden ist. Aber ist das tatsächlich so? Von Klaus Wedekind

imago0099809559h.jpg
02.06.2020 10:21

Untersuchungen aus Südkorea Sind re-positiv getestete Patienten infektiös?

Menschen, die eine Covid-19-Erkrankung überstanden haben, müssen vor der Entlassung aus dem Krankenhaus zwei Mal negative Testergebnisse haben. Bei manchen dieser Patienten springt der Test nach der Entlassung jedoch wieder um. Bisher war man nicht sicher, warum. Forscher aus Südkorea beruhigen.

Chloroquin kennen viele Fernreisende bereits als Malaria-Medikament.
30.03.2020 14:38

Hydroxychloroquin gegen Corona? Nach Einnahme können Herzprobleme folgen

Bei der Suche nach Mitteln gegen das Coronavirus und Covid-19 werden derzeit auch die Malariamittel Hydroxychloroquin und Chloroquin getestet. Mehrere Menschen, die es nun ohne ärztliche Aufsicht eingenommen haben, landeten mit Herzrhythmusstörungen im Krankenhaus. Eine Überdosis könnte sogar tödlich sein.

Edelstahl.jpg
10.01.2020 14:24

Üblich in Kliniken und Praxen Millionen Edelstahlinstrumente landen im Müll

Einweg statt Mehrweg: Tausende Instrumente aus Edelstahl wie Scheren und Pinzetten werden täglich in deutschen Arztpraxen und Kliniken weggeworfen. Das ist billiger, als sie zu sterilisieren, aber ökologisch äußerst fragwürdig. Inzwischen sind es pro Jahr etwa 15 Millionen Einweginstrumente. Geht es auch anders?

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6