Kultusminister

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kultusminister

9634c586b798cc573b9ea9aac1cd0d47.jpg
28.04.2020 14:08

Kultusminister legen Konzept vor Schulbesuch soll vor Ferien möglich sein

Auf regulären Unterricht müssen deutsche Schülerinnen und Schüler wegen der Corona-Beschränkungen noch lange verzichten. Dennoch sollen sie den Klassenraum mal wieder von innen sehen. Die Kultusminister wollen, dass der Schulbetrieb noch vor den Sommerferien schrittweise wieder anläuft.

imago99450235h.jpg
18.04.2020 06:44

Lieber freiwillig wiederholen Hessen setzt das Sitzenbleiben aus

Hessen startet gemeinsam mit vier anderen Bundesländern bereits ab dem 27. April das Schulhalbjahr neu - mit großen Einschränkungen. Die meisten Schüler müssen vorerst weiter zuhause bleiben. Dafür sollen sie nicht bestraft werden, beschließt das Kultusministerium des Landes.

imago78624002h.jpg
18.02.2020 10:26

Fächer Mathe und Physik Hubig will Unterricht nach Geschlecht trennen

Bei Experimenten im Physikunterricht stürmen Jungen oft begeistert nach vorne, während Mädchen sich eher zurückhalten. Die Präsidentin der Kultusministerkonferenz Hubig glaubt deshalb, dass Mädchen in getrennten Klassen mehr für Naturwissenschaften begeistert werden können.

118466228.jpg
04.01.2020 14:51

Nur Prognosen statt Lösungen Verband fordert Konzept gegen Lehrermangel

In den nächsten zehn Jahren gibt es Vorausberechnungen zufolge einen kontinuierlichen Lehrermangel bei Berufs-, Haupt- und Realschulen. Der Deutsche Philologenverband fordert nun eine bundesweite Strategie, um dem entgegen zu wirken. Ziel ist "eine 130-prozentige Unterichtsversorgung".

imago93290648h.jpg
16.10.2019 10:04

Kontroverse bei Bundesländern Termine für Sommerferien auf dem Prüfstand

Die Sommerferien sollen generell an einem bestimmten Datum beginnen, der Rahmen für die freien Tage in den einzelnen Bundesländern soll ebenfalls enger werden. Das wollen Berlin und Hamburg in der Kultusministerkonferenz beantragen. Zu dem Vorschlag gibt es aber schon jetzt einige Gegenstimmen.

121941591.jpg
10.07.2019 16:07

Nach den Ferien gibt es Strafen? Kultusminister warnt streikende Schüler

Die Ferien haben begonnen, doch der Präsident der Kultusministerkonferenz denkt schon ans neue Schuljahr. Sollten die Schüler ihre Klimademos während der Schulzeit fortsetzen, müssten sie mit Strafen rechnen, sagt CDU-Politiker Lorz. In Köln wird weitergestreikt: in den Ferien und sogar nachts.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 6