Lukoil

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Lukoil

imago97731540h.jpg
10.03.2020 15:54

"Chaos" nach Preisschock Russland will Ölmengen neu verhandeln

Der erbitterte Streit um Fördermengen zwischen Saudi-Arabien und Russland führt zu einem massiven Einsturz des Ölpreises. Nach dem Preisschock stellt Moskau neue Verhandlungen in Aussicht. Derweil will die saudi-arabische Seite weiter den Ölhahn aufdrehen.

Verkaufsobjekt: Lukoil-Tankstelle im polnischen Posen.
08.02.2016 17:18

"Antirussische Stimmung" Lukoil veräußert Tankstellen

Schlechtes Wetter in der Politik wirkt sich in Russland umgehend auf die Wirtschaftsbeziehungen aus. Der Ölkonzern Lukoil reagiert mit Verkäufen von mehr als 200 Tankstellen in Lettland, Litauen und Polen an ein österreichisches Unternehmen.

Unterzeichnung der Regierungsvereinbarung zur Nabucco-Pipeline: Dem Vorzeigeprojekt droht durch den Ausstieg von RWE das Ende.
14.05.2012 15:37

Nabucco-Pipeline vor dem Aus Russland greift im Röhrenkrieg an

Mit der Nabucco-Pipeline will die EU sich aus der Abhängigkeit von Russlands Gas befreien, doch mit dem drohenden Ausstieg von RWE steht das Prestigeprojekt auf der Kippe. Im Röhrenkrieg punktet damit nicht nur Altkanzler Schröder gegen seinen Ex-Außenminister Fischer: Der Kreml weitet seine Möglichkeiten, Gas als politische Waffe einzusetzen. von Hannes Vogel

Lizenz entzogen: Lukoil muss nachrüsten.
27.07.2011 12:16

Lukoil ignoriert Gesetze Bulgarien legt Raffinerie lahm

Der bulgarische Zoll weicht keinen Zentimeter: Weil der russische Ölkonzern Lukoil seine Raffinerie im Land nicht mit einem Zähler ausstattet, wird die Anlage lahmgelegt. Sie deckt 40 Prozent des Landesbedarfs an Treibstoffen.

Lukoil gehört zu den größten Ölkonzernen der Welt.
03.05.2011 16:49

Mordfall in Russland Oligarchen-Tochter getötet

In einem noblen Vorort von Moskau entdeckt die Polizei eine Frauenleiche. Nach ersten Vermutungen handelt es sich dabei um die seit einem Monat vermisste Tochter eines ranghohen Lukoil-Managers. Auf eine Entführung, wie beim Fall Kaspersky vergangenen Monat, soll allerdings nichts hindeuten.

Die Zentrale von Lukoil in Moskau: Die Geschäfte mit Iran werden eingestellt.
07.04.2010 14:55

Benzin für Iran Lukoil liefert nicht mehr

Der russische Ölkonzern Lukoil stoppt seine Benzinlieferungen nach Iran. Das Unternehmen, das auch in den USA Tankstellen betreibt, hat mit sofortiger Wirkung beschlossen die Geschäfte mit dem Land zu beenden. Die Zentrale in Moskau habe Druck gemacht. Allerdings dürften andere in die Bresche springen.

Iraks Ölminister Hussain al-Schahristani verfolgt ambitionierte Pläne.
12.12.2009 15:27

Lukrative Ölfelder im Irak Zuschlag für Lukoil

Der russische Ölkonzern Lukoil erhält mit seinem Partner Statoil den Zuschlag für das Riesenölfeld West Kurna Phase Zwei. Die Versteigerung von Lizenzen zur Ölförderung könnte den Irak wieder zu einem der weltweit größten Produzenten machen.

11.12.2008 14:57

Trotz Öl-Preisrutsch Lukoil steigert Gewinn

Der zweitgrößte russische Energiekonzern Lukoil hat dem Öl-Preisrutsch getrotzt und seinen Gewinn im dritten Quartal stärker als erwartet gesteigert. Das Nettoergebnis stieg um 40 Prozent auf 3,47 Mrd. US-Dollar.

21.11.2008 21:09

28 Euro je Aktie Lukoil ist an Repsol dran

Der russische Ölkonzern will offenbar 30 Prozent des spanischen Rivalen übernehmen. Lukoil kaufe 20 Prozent der Repsol-Anteile vom spanischen Baukonzern Sacyr Vallehermoso.Weitere zehn Prozent erwerbe Lukoil zum gleichen Preis von der spanischen Sparkasse La Caixa, heißt es aus Insiderkreisen.

  • 1
  • 2
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.