Maut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Maut

124037398.jpg
09.09.2019 01:50

Nach tödlichem Unfall in Berlin Grüne fordern SUV-Obergrenze

Als ein SUV aus bisher noch ungeklärter Ursache in Berlin von der Straße abkommt und vier Fußgänger tödlich verletzt, bricht eine politische Debatte über große Sportgeländewagen los. Sie geht von City-Maut über Parkverbote bis zur Obergrenze.

123712539.jpg
02.09.2019 20:29

Neue Wende im Maut-Debakel Ministerium wirft Betreiberfirmen Betrug vor

Der Verkehrsminister steht wegen der Pkw-Maut unter Druck. Wegen voreiliger Verträge drohen dem Bund Schadenersatzforderungen in Millionenhöhe. Doch nun geht der Verkehrsminister in die Offensive: Die Betreiber hätten die Verträge nachträglich frisiert. Das sollen vertrauliche Dokumente belegen.

122622180.jpg
16.08.2019 18:28

Schadensersatz bei Pkw-Maut Geheimakten widerlegen Scheuers Version

Nach Nachfragen der Grünen schleppt Verkehrsminister Scheuer Aktenordner an. Die sollen belegen, wie es zu den Verträgen mit den Betreibern der später gekippten Pkw-Maut kam. Nun zeigen Verschlussdokumente, dass Scheuers Version zur Kündigung der Mautverträge nicht gedeckt ist.

f9891e53584b3371796fdd0d2b178a25.jpg
10.08.2019 02:01

Aufklärung über Pkw-Maut Grüne stellen Scheuer Ultimatum

Im Juni stoppt der Europäische Gerichtshof die Pläne für eine deutsche Pkw-Maut. CSU-Verkehrsminister Scheuer steht seitdem in der Kritik: Ihm wird vorgeworfen, die vollständige Aufklärung über mögliche Versäumnisse zu blockieren. Nun setzen ihm die Grünen ein Ultimatum.

122623872.jpg
25.07.2019 17:25

"Keine Euphorie" Stop und Go bei Suche nach Brenner-Lösung

Der Brenner wird immer verkehrsreicher. Deutschland und Österreich mühen sich nun um Wege, zumindest die Schwerlasttransporte umzulenken. Für Unmut sorgt in Bayern zudem vor allem eine Aktion der Alpenrepublik. Doch das Thema klammerten beide Seiten bei einem Treffen nun aus. Entsprechend nüchtern fällt das Fazit aus.

59e9ebcc770905e25d96c0a395398c24.jpg
21.07.2019 14:56

Scheuer zunehmend unter Druck Grüne wollen alle Maut-Akten sehen

Am Mittwoch tagt der Verkehrsausschuss in einer Sondersitzung, um über die gescheiterte Pkw-Maut zu sprechen. Mit mehreren Anträgen wollen die Grünen Verkehrsminister Scheuer zwingen, die von ihm versprochene "komplette Transparenz" herzustellen. Von Gudula Hörr

c5c5838d6a43acbaca90f125ce06ff70.jpg
15.07.2019 15:42

Projekt noch nicht aufgeben Bundesrechnungshof will Pkw-Maut für alle

Im Juni scheitert das Maut-Projekt der CSU an der Entscheidung des EuGHs. Nun spricht sich der Präsident des Rechnungshofs für eine Maut für alle aus. Seine Empfehlung ist wenig verwunderlich, schließlich hat der Staat bereits viel Geld in das Projekt investiert und die Einnahmen verplant.

Die Abgeordneten dürfen Scheuers MAut-Verträge zwar einsehen, aber nicht darüber sprechen.
15.07.2019 03:43

Offenlegung der Maut-Verträge Grüne verklagen Scheuer

Die Verträge zur gescheiterten Pkw-Maut haben die Steuerzahler weit über 50 Millionen Euro gekostet, so viel ist gewiss. Unklarheit besteht aber über den weiteren Inhalt der Verträge. Die Grünen wollen nun die Aufklärung erzwingen.