Militär

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Militär

RTS2X01Y.jpg
08.01.2020 06:00

Wieder was gelernt Treibt Trump den Iran zum Terror?

Mit dem Mord am iranischen General Ghassem Soleimani hat US-Präsident Trump möglicherweise die Büchse der Pandora geöffnet. Einen offenen Krieg im Nahen Osten halten Experten für unwahrscheinlich, aber es drohen Terror- und Cyberangriffe.

09520dd81b2be822a2cdeecc53e70818.jpg
07.01.2020 17:32

Harmonie im Kloster Seeon Alles möglich bei Söder und AKK

Mit seiner Forderung nach frischen Gesichtern in der Bundesregierung hat CSU-Chef Söder kurz vor der Klausur seiner Landesgruppe in Kloster Seeon Berlin aufgeschreckt. Das hätte zum Problem mit CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer werden können, denn der Vorstoß ist nicht mit ihr abgestimmt. Doch es kam anders. Von Christof Lang, Seeon

85fa97da6b26747600e4027c03dd9348.jpg
06.01.2020 16:23

Zeremonie in Teheran Hunderttausende Iraner trauern um Soleimani

Auf den Straßen Teherans versammeln sich Menschenmengen, um Abschied vom getöteten General Soleimani zu nehmen. Überall sind Poster des getöteten Militärs zu sehen. Die Trauerzeremonie läuft live auf fast allen Kanälen. Mittendrin sind auch Iraner, die keine Unterstützer der Führung sind.

127847744.jpg
06.01.2020 10:23

Militärischer Konflikt mit Iran Pelosi will Trump im Zaum halten

Mit der gezielten Tötung des iranischen Generals Soleimani habe Donald Trump eine Grenze überschritten, findet Nancy Pelosi. Sie nennt den Luftschlag "provokant und unverhältnismäßig". Damit der Konflikt mit Iran sich nicht ausweitet, will die Demokratin den US-Präsidenten per Gesetz im Zaum halten.

2e15a99e83291590845dad650b2d103b.jpg
05.01.2020 22:13

Erdogan macht Ernst Türkei verlegt erste Truppen nach Libyen

Die ersten türkischen Truppen machen sich auf den Weg ins vom Bürgerkrieg zerrissene Libyen. Der Einsatz soll die angeschlagene Regierung in Tripolis unterstützen, die nur wenig Macht besitzt. Präsident Erdogan will jedoch nicht von einem Kampfeinsatz sprechen.

RTS2X8BG.jpg
05.01.2020 16:18

Anti-IS-Allianz pausiert Einsatz Irak fordert Abzug ausländischer Truppen

Die Ausbildungsmission der Bundeswehr im Irak ist bereits unterbrochen, weil die Lage dort immer explosiver wird. Nun setzt die internationale Militär-Koalition ihren Kampf gegen die Terrormiliz IS aus. Das irakische Parlament beschließt zudem eine Resolution für den Abzug aller ausländischen Soldaten.