Mittelmeer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mittelmeer

490bef3e6a1b82335caf5b151e9c1da7.jpg
06.04.2021 21:08

Von der Leyen in Ankara EU reicht Erdogan die Hand

Nicht nur wegen des Gasstreits im östlichen Mittelmeer herrscht großes Misstrauen zwischen EU und Türkei. Nun reist Kommissionschefin von der Leyen nach Ankara. Sie bietet Präsident Erdogan einen Neustart an. Dabei geht es auch um Flüchtlinge, aber bei weitem nicht nur.

2021-03-26T085127Z_8833177_RC2WIM9KL50E_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-ISRAEL-PASSOVER.JPG
06.04.2021 16:51

Feiern wie vor Corona Israelis tummeln sich in Cafés und Theatern

Bis vor kurzem war Israel noch ein Corona-Hochinzidenzgebiet. Doch zuletzt sind die Infektionszahlen massiv gesunken. Die intensive Impfkampagne ermöglicht vielen in dem kleinen Land am Mittelmeer eine neue Normalität. Doch überwunden ist die Pandemie auch in Israel noch nicht.

026c6c3b8892a170c0a0f6248369c5c6.jpg
29.03.2021 18:03

Und sie bewegt sich doch "Ever Given" befreit - Schiffsverkehr im Suezkanal läuft wieder an

Das Nadelöhr zwischen Rotem Meer und Mittelmeer ist wieder frei: Der Schiffsverkehr im Suezkanal wird nach der tagelangen Blockade durch das auf Grund gelaufene Containerschiff "Ever Given" wieder aufgenommen. Das teilt die ägyptische Kanalbehörde mit.

ExMfOY1VIAAagOA.jpg
24.03.2021 07:55

Mega-Stau auf wichtiger Seeroute Riesiger Frachter steckt quer im Suezkanal

Auf der wichtigsten Seeroute zwischen Asien und Europa geht nichts mehr. Tausende Schiffe passieren jedes Jahr den Suezkanal zwischen Rotem und Mittelmeer, jetzt steckt mitten in der Wasserstraße ein 400 Meter langer Frachter fest. Dutzende schwimmende Riesen stauen sich bereits in beide Richtungen.

233763389.jpg
22.03.2021 17:00

Mit 363 Geretteten an Bord Sea-Watch 3 in Italien festgesetzt

Die Sea-Watch 3 ist erst seit weniger Zeit wieder im Einsatz - nach einer siebenmonatigen "Zwangspause" patrouilliert das Rettungsschiff seit Ende Februar wieder im Mittelmeer. Nun liegt das Schiff in Sizilien fest. Italien hält damit nicht zum ersten Mal das Schiff einer Hilfsorganisation fest.

2021-02-26T175312Z_444434650_RC2H0M9ZGEKW_RTRMADP_3_SPAIN-CATTLE-OUTBREAK.JPG
06.03.2021 19:00

Nach Monaten im Viehfrachter Spanien schlachtet 900 Rinder auf der Mole

Im Dezember startet ein Frachter mit 900 Rindern an Bord in Spanien. Doch in der Türkei dürfen die Tiere wegen des Krankheits-Verdachts nicht an Land. Es folgt eine Odyssee durchs Mittelmeer, die für alle Tiere tödlich endet. Etwa 1800 weitere Jungtiere befinden sich in einer ähnlichen Situation.

216799918.jpg
28.02.2021 14:54

Im Mittelmeer im Einsatz Sea-Watch-3 rettet 170 weitere Menschen

Nach siebenmonatiger Zwangspause ist die Sea-Watch-3 wieder im Mittelmeer unterwegs, um in Seenot geratene Bootsflüchtlinge zu retten. Nachdem die Helfer am ersten Tag 145 Menschen aufgenommen haben, sind inzwischen rund 360 Migranten an Bord des Rettungsschiffs.

2021-02-19T133216Z_75207226_RC2PVL9ZNN4J_RTRMADP_3_ISRAEL-WHALE.JPG
20.02.2021 02:02

Nach Teer-Sichtung im Mittelmeer Toter Finnwal an Israels Küste angespült

Kurz nach der Sichtung großer Mengen Teer im Mittelmeer wird an einem israelischen Strand ein Walkadaver angespült. Zunächst befürchten Experten, das Säugetier sei einer Teervergiftung zum Opfer gefallen. Doch offenbar starb der Wal schon vorher. Die Ursache der Wasserverschmutzung ist weiter unklar.

imago0110559245h.jpg
21.01.2021 14:11

Körper soll untersucht werden Riesiger Wal-Kadaver entdeckt

Eigentlich ist die Küstenwache gerufen worden, um im Hafen von Sorrent einem kleinen, verwirrten Wal zu helfen. Doch bei der Suche nach dem Tier stoßen Taucher auf einen riesigen Wal-Kadaver. Der Gigant hat ein Gewicht von 70 Tonnen und ist mit mehr als 20 Metern Länge eine echte Ausnahmeerscheinung.

219991142.jpg
18.01.2021 20:23

Keine Reise ins Mittelmeer Corona bremst das "Traumschiff" aus

Seit 40 Jahren geht das "Traumschiff" nun schon regelmäßig auf Reisen an die schönsten Orte der Welt. Doch die Corona-Pandemie hat schon so manche Träume platzen lassen. So kann die ZDF-Serie vorerst nicht in gewohnter Manier produziert werden. Gedreht wird aber trotzdem.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.