Nato

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nato

Thema: Nato

dpa

imago81292027h.jpg
19.11.2019 19:35

Nach Macrons Hirntod-Diagnose Stoltenberg warnt vor Spaltung in der Nato

Kurz vor dem 70. Geburtstag der Nato erklärt Frankreichs Präsident das Bündnis für "hirntot". Vor dem Jubiläums-Gipfel bemüht sich Nato-Chef Stoltenberg um Schadensbegrenzung. Die USA dürften nicht herausdividiert werden und Europa müsse sich stärker engagieren. Schon wegen der Bedrohung aus China.

15851081.jpg
19.11.2019 17:00

Satelliten vor Hackern schützen Nato rüstet sich für Kriege im Weltraum

Vor dem großen Nato-Gipfel im Dezember rammt das Bündnis Grundpfeiler für die Zukunft ein. Neues Einsatzgebiet soll der Weltraum werden, beschließen die 29 Mitgliedstaaten in Brüssel. Zwar sollen keine Waffen im All stationiert werden, doch die rund 1000 Satelliten der Nato-Mitglieder brauchen Schutz.

163a1d43d5f28c94607884caa2f4a86b.jpg
10.11.2019 12:00

Mehr Verantwortung in der Nato Merkel nimmt Europa in die Pflicht

Frankreichs Präsident stößt mit seiner Nato-Kritik eine Debatte um die Bedeutung der Militärallianz an. In Deutschland erntet Macron vehementen Widerspruch. Kanzlerin Merkel nennt die Nato einen "zentralen Pfeiler unserer Verteidigung" - fordert aber auch mehr europäisches Engagement.

126418390.jpg
07.11.2019 20:57

Berlin ist "großartiger Partner" Pompeo schlägt versöhnliche Töne an

In letzter Zeit kommt es immer wieder zu Verstimmungen zwischen Berlin und Washington. Doch bei seinem Besuch in Leipzig lässt US-Chefdiplomat Pompeo die deutsch-amerikanischen Beziehungen hochleben. Die Prinzipien und Sorgen beider Länder seien gleich - nur der Ansatz variiere gelegentlich.

126411696.jpg
07.11.2019 16:05

Pompeo auf Deutschlandreise US-Außenminister besucht "Little Berlin"

Vor dem Hintergrund angespannter Beziehungen startet US-Außenminister Pompeo seinen Deutschlandbesuch. Bevor es am Freitag nach Berlin geht, wandelt er auf den Spuren der eigenen Vergangenheit. Denn Pompeo war in den späten 80er Jahren selbst als junger Soldat nahe der deutsch-deutschen Grenze stationiert.

125702728.jpg
07.11.2019 13:53

Europa stehe "vor einem Abgrund" Macron erklärt Nato für "hirntot"

Mit drastischen Worten bescheinigt Frankreichs Präsident Macron dem Verteidigungsbündnis Nato die Handlungsunfähigkeit. Mit den USA gebe es keine Koordination, die Türkei verhalte sich "aggressiv". Macron sieht Europa in der Pflicht - und kritisiert Deutschlands Rolle in der Eurozone.