Olympique Marseille

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Olympique Marseille

bordeaux.JPG
23.09.2021 11:01

"Beginnt, sich auszubreiten" In der Ligue 1 knallt es schon wieder mächtig

Die Ausschreitungen im französischen Profifußball finden kein Ende. In Montpellier wird ein Bus mit Bordeaux-Fans aufgehalten, mehrere Personen müssen anschließend behandelt werden. In Angers stürmen Berichten zufolge Fans von Olympique Marseille das Feld, um gegnerische Anhänger anzugreifen.

imago1000435845h.jpg
02.02.2021 16:40

"Ich will einfach nur weg" Villas-Boas wütet und kündigt in Marseille

Andre Villas-Boas erfährt aus den Medien, dass Olympique Marseille einen Spieler gegen den Willen des Trainers verpflichtet hat. Der Portugiese ist erbost darüber: Er sei fertig mit dem Klub und wolle mit diesem nichts mehr zu tun haben. Es ist der vorläufige Tiefpunkt einer langen Eskalation.

f6bb64a2e13da24a2607068734b285dd.jpg
17.09.2020 08:47

Bei Tuchel kein Stammspieler PSG verdankt Draxler den ersten Sieg

Ausgerechnet Julian Draxler: Der vom Bundestrainer bereits angezählte Nationalspieler rettet seinem Klub Paris St. Germain den ersten Sieg der Saison. Gegen den FC Metz darf Superstar Neymar nicht mitspielen, die Liga sperrte ihn wegen seiner Attacke in der Partie gegen Olympique Marseille.

df944432bc3b32bcf99d617881e34888.jpg
15.09.2020 12:15

"Wie ein Dummkopf verhalten" Neymar übt nach Ausraster Selbstkritik

Im Spiel gegen Olympique Marseille brennen PSG-Superstar Neymar die Sicherungen durch: Er schlägt Alvaro Gonzalez auf den Hinterkopf, fliegt dafür vom Platz und regt sich anschließend über Rassismus auf. Nun hat er sich wieder etwas beruhigt, übt Selbstkritik - wiederholt aber seinen Standpunkt.

imago0048191281h.jpg
14.09.2020 08:54

"Schau dir diesen Rassismus an" Neymar schlägt Gegenspieler und wütet

Fußball-Superstar Neymar muss das Spiel seines Klubs Paris St. Germain gegen Olympique Marseille vorzeitig beenden. Nach einer Tätlichkeit fliegt er vom Platz. Doch der Brasilianer zeigt sich alles andere als einsichtig. Er beklagt Rassismus und echauffiert sich in den sozialen Medien.

Großer Jubel bei den Spielern von Inter Mailand.
09.02.2020 23:56

Sieg im Stadtderby Inter verdrängt Juventus von der Spitze

Die italienische Serie A bleibt spannend. Inter Mailand dreht das Spiel gegen den Stadtrivalen AC Mailand und führt die Tabelle wieder an. In Spanien kann Real Madrid Platz eins vor dem FC Barcelona verteidigen. In Frankreich zieht Paris St. Germain weiter einsam seine Kreise.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen