Opposition

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Opposition

8854a9d35f7eec94282e9e5c7335197f.jpg
12.07.2019 04:15

Umstrittene US-Volkszählung Trump gibt bei Zensus-Frage nach

Alle zehn Jahre gibt es in den USA eine Volkszählung. Präsident Trump will aber nicht nur wissen, wie viele Menschen im Land leben, sondern auch, welche Staatsbürgerschaft sie haben. Die Opposition vermutet dahinter Kalkül und zwingt Trump zum Einlenken.

AP_19186708975176.jpg
06.07.2019 02:53

Demos zum Unabhängigkeitstag Venezuelas Opposition marschiert auf

Am Nationalfeiertag mobilisieren sowohl Vertreter von Regierung als auch der Opposition Tausende ihrer Anhänger. In der kommenden Woche stehen Gespräche beider Seiten in Norwegen an. Interimspräsident Guaidó will dort den Rücktritt Maduros erreichen - und ruft seine Unterstützer zum Durchhalten auf.

AP_19184430346230.jpg
03.07.2019 21:37

Protestwelle in Hongkong China wirft Großbritannien Einmischung vor

Die britische Regierung kritisiert China für den Umgang mit den Protesten in Hongkong. Nun wird sogar der chinesische Botschafter ins Londoner Außenministerium einbestellt. Der beschwert sich wiederum: Das Vereinigten Königreich mische sich in innerchinesische Angelegenheiten ein.

121721650.jpg
26.06.2019 15:11

Verträge vorschnell gebilligt? Scheuer verteidigt Vorgehen bei Pkw-Maut

Nach der gescheiterten Pkw-Maut steht Verkehrsminister Scheuer unter Druck. Die Opposition wirft ihm vor, er habe die Betreiber-Verträge zu früh unterzeichnet, ohne das entsprechende Gerichtsurteil abzuwarten. Im Bundestag stellt sich der CSU-Politiker nun seinen Kritikern und erklärt sein Handeln.

ccdfe9140d412304da3df4f9785b1e55.jpg
25.06.2019 12:10

Grüne wollen alle Akten sehen Parlament darf Pkw-Maut-Verträge lesen

Die gescheiterte Pkw-Maut hat den Bund bereits knapp 54 Millionen Euro gekostet. Die Opposition fordert daher, das Verkehrsministerium müsse die Verträge mit den Mautbetreibern offenlegen. Die Abgeordneten dürfen sie jetzt zwar lesen, aber nicht öffentlich darüber sprechen.

Erdogan, Recep11.jpg
24.06.2019 17:14

Trotz CHP-Sieg in Istanbul Für die Türkei sieht es düster aus

Der Wahlsieg von Ekrem Imamoglu in Istanbul ist ein wichtiger Achtungserfolg der türkischen Opposition. Doch die Wirtschaftskrise am Bosporus dürfte er kaum beenden. Denn das größte Hindernis für Reformen sitzt weiter an der Staatsspitze: Präsident Recep Tayyip Erdogan. Von Hannes Vogel

121622496.jpg
23.06.2019 20:49

Bürgermeisterwahlen in Istanbul Verlierer ist Erdogan

In Istanbul hat der oppositionelle CHP-Kandidat erneut gewonnen. Für die Partei des türkischen Präsidenten Erdogan stellt das Ergebnis eine krachende Niederlage dar. Doch der AKP-Chef sitzt noch immer fest im Sattel. Von Cigdem Akyol

eab8db1533cdbb492e78523709c9b3d9.jpg
23.06.2019 18:24

Opposition gewinnt in Istanbul AKP-Kandidat gesteht Niederlage ein

Es ist ein eindeutiges Votum: Überraschend deutlich schlägt CHP-Kandidat Imamoglu seinen AKP-Konkurrenten Yildirim. Damit wählen die Istanbuler einen Bürgermeister, der kurz zuvor das Amt schon einmal innehatte. Für Präsident Erdogan ist das Ergebnis eine herbe Schlappe.

a696480a74ea439eea4107b2824b7a2d.jpg
12.06.2019 12:19

Soli-Demo für Journalisten Über 400 Menschen in Moskau festgenommen

In Moskau gehen Menschen auf die Straße, um sich mit dem mittlerweile wieder freigelassenen Journalisten Golunow zu solidarisieren. Die Proteste verlaufen friedlich. Doch sie sind nicht genehmigt. Sicherheitskräfte nehmen mehr als 400 Menschen fest - auch den Oppositionsführer Alexej Nawalny.