Pressefreiheit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pressefreiheit

Zakrzewski.JPG
15.03.2022 19:24

Kameramann und Produzentin Zwei Fox-News-Journalisten bei Kiew getötet

Nicht nur Soldaten und Zivilisten verlieren seit dem russischen Überfall auf die Ukraine ihr Leben: Auch für Journalisten ist das Schlachtfeld lebensgefährlich. Nun trauert der US-Sender Fox News um seinen langjährigen Kameramann und eine Produzentin, die in einem Vorort von Kiew unter tödlichen Beschuss geraten sind.

246654095.jpg
03.03.2022 15:07

Die "zweite Front" Putin führt einen "Krieg gegen die Medien"

Viele unabhängige Medien in Russland müssen schließen. Die russische Medienaufsicht wird vom Generalstaatsanwalt dazu aufgefordert, weil sie "absichtlich falsche Informationen verbreiten" würden. Beobachter befürchten ein "Pauschalverbot" kritischer Medien.

267601360.jpg
05.02.2022 21:51

Scholz' Sprecher stellt klar Deutsche Welle ist auf Moskaureise eingeladen

Kürzlich erteilte Moskau der Deutschen Welle ein Sendeverbot. Dass das Bundespresseamt den Sender nun nicht auf die anstehende Reise von Kanzler Scholz nach Moskau eingeladen habe, lautete heute eine Nachricht - bis Scholz' Sprecher etwas anderes sagt. Doch was heißt das für die Journalisten? Von Maximilian Perseke

3c008daba6699932e49cad25e361bc0c.jpg
05.02.2022 08:45

"Da war jemand übereifrig" Ordner bedrängt Reporter live bei Olympia

Die nicht vorhandene Pressefreiheit ist eine der harschen Kritikpunkte bei den Olympischen Spielen in Peking. Den Medienvertretern wird unbehinderte Arbeit zugesichert - doch schon während der Eröffnungsfeier greifen Sicherheitskräfte ein. Das IOC entschuldigt den Vorfall lapidar.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen