Pressefreiheit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Pressefreiheit

5f9a90045fc903564aa14ce1995ad0f4.jpg
28.06.2019 10:55

Entschädigung zugesprochen Gericht erklärt Yücels Haft für rechtswidrig

Anfang 2018 kommt der Journalist Deniz Yücel nach langem Bangen aus der türkischen Haft frei und darf zurück nach Deutschland. Nun stuft das Verfassungsgericht in Ankara die einjährige Inhaftierung des "Welt"-Reporters als rechtwidrig ein. Für Yücel aber geht der Ärger in der Türkei wohl weiter.

RTS2IOH4.jpg
25.06.2019 20:22

Melania verkündet Personalie Trump findet neue Pressesprecherin

Nachdem Sarah Sanders überraschend als Pressesprecherin des Weißen Hauses aufhörte, verkündet die First Lady nun, wer die neue an der Seite des US-Präsidenten Trump ist. Das ist kein Zufall, denn Stephanie Grisham und Melania Trump kennen sich sehr gut.

115928819.jpg
14.06.2019 15:24

Nach Artikel zur Währungskrise Türkei klagt zwei Bloomberg-Journalisten an

Weil sie einen Artikel über die Krise der Lira schrieben, will die türkische Staatsanwaltschaft zwei Journalisten der US-amerikanischen Nachrichtenagentur Bloomberg für bis zu fünf Jahren hinter Gitter bringen. Mitangeklagt sind 36 Menschen wegen kritischen Kommentaren zu dem Thema in sozialen Medien.

6648e4e1094a1610fa2e9dc7559f7336.jpg
12.06.2019 10:54

Enthüllungsjournalist kommt frei Das Wunder zum Tag Russlands

Am vergangenen Donnerstag scheint das normale Leben des russischen Enthüllungsjournalisten Iwan Golunow wegen gefälschter Drogenvorwürfe vorbei zu sein. Doch das Verfahren wird überraschend eingestellt - für Russland eine Sensation. Von Denis Trubetskoy, Kiew

121196183.jpg
11.06.2019 17:53

Festnahme wegen Drogenvorwürfen Russischer Enthüllungsjournalist kommt frei

Als regierungskritischer Journalist schreibt Iwan Golunow über Korruption unter Kreml-Beamten. Durch einen offenbar inszenierten Drogenfund gerät der Reporter plötzlich ins Visier der Justiz. Doch nach einer großen Protestwelle kann Golunow aufatmen: Alle Vorwürfe gegen ihn werden fallen gelassen.

2019-05-24_breslau.jpg
24.05.2019 12:30

"Nah dran!" in Breslau "Wo bleibt die polnische Seele?"

Vor der Europawahl reist n-tv Reporterin Liv von Boetticher durch die EU, um Ansichten der Unionsbürger vor Ort aufzuzeichnen. Zum Abschluss ihrer "Nah dran!"-Tour trifft sie im Südwesten Polens ebenso kritische wie überzeugte Europäer.